Aftermovie vom METAL HAMMER PARADISE 2015

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Werft einen Blick zurück auf das METAL HAMMER PARADISE 2015!

Der offizielle Aftermovie bietet Impressionen und Emotionen: Die besten Momente vom Metal Hammer Paradise mit Live Bands, Workshops, Lesungen, Festival-Atmosphäre und natürlich MAXIMUM METAL!

Das Festival fand 2015 vom 13.-14. November mit Bands wie Black Label Society, Opeth, J.B.O., Helloween, Subway To Sally und Danko Jones statt!

Youtube Placeholder

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Nach so viel konzentrierter Metal-Urgewalt könnt ihr euch die Stimmung und die Atmosphäre im „Paradies“ bestimmt gut vorstellen bzw. das Indoor-Festival am Weissenhäuser Strand mit rund 30 Bands auf drei Bühnen an zwei Tagen, alles indoor, inkl. zwei Übernachtungen in gemütlichen Apartments oder im Hotel direkt im Ferienpark, noch einmal anständig Revue passieren lassen.

Haltet euch – bzw. eure Liebsten – fürs kommende Jahr bereit. Denn schon bald ist die richtige Zeit gekommen, um alle Tannen zum Beben und die Beschenkten vor Freude zum Bersten zu bringen:  Legt einen Besuch bzw. Tickets fürs METAL HAMMER PARADISE 2016 unter den Weihnachtsbaum!

Tickets fürs METAL HAMMER PARADISE am 2016 bekommt ihr ab 149 Euro unter der telefonischen Hotline 01806 – 853 953 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) oder unter www.metal-hammer-paradise.de. Kinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr können kostenfrei mitgebracht werden. Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr erhalten einen Rabatt von 60% und Kinder zwischen 13 und 15 Jahren von 30 % auf den Ticketpreis.

METAL HAMMER-Abonnenten aufgepasst: Ihr erhaltet 15 Euro Rabatt pro gebuchtem Erwachsenen.

Und es gibt noch folgenden Treue-Rabatt für diejenigen, die beim vergangenen Festival dabei waren: Mit eurer diesjährigen Buchungsnummer spart ihr die 25 Euro der Apartment-Buchungsgebühr.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die schönsten Cover-Artworks aus dem METAL HAMMER-Forum

Die Kunst des Cover-Artworks - während manche kläglich an ihr scheitern, verwandeln andere Künstler ihre Alben geradezu in kleine Meisterwerke. Den hässlichsten Cover-Artworks haben wir uns bereits ausführlich gewidmet, doch nun ist die Zeit gekommen, besonders gelungene Artworks lobend zu erwähnen. Im METAL HAMMER-Forum wurde fleißig diskutiert und wir haben für euch die Favoriten der Forums-User herausgesucht und oben in die Galerie gepackt. Viel Spaß dabei! Welches Cover, das nicht in der Liste vorkommt, findet ihr am schönsten? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter - und natürlich im METAL HAMMER-Forum!  
Weiterlesen
Zur Startseite