Toggle menu

Metal Hammer

Search
Blackout Tuesday
Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Against Me! Sängerin verbrennt öffentlich ihre Geburtsurkunde

von
teilen
twittern
mailen
teilen

„Goodbye, gender“ sagt Laura Jane Grace, als sie auf der Bühne ihre Geburtsurkunde anzündet und verbrennen lässt. Diese Aktion der Against Me!-Sängerin soll als symbolischer Protest gegen das “House Bill 2” dienen. Dabei handelt es sich um ein Gesetz im Staat North Carolina, das Transsexuellen untersagt, Umkleiden oder Toiletten zu benutzen, die nicht mit ihrem „biologischen Geschlecht“ übereinstimmen, welches auf der Geburtsurkunde festgelegt ist. Diese Umstände führten bereits zu Konzertabsagen seitens Pearl Jam, Bruce Springsteen und Ringo Starr in besagtem Staat.

Grace ist dabei besonders von diesem umstrittenen und als diskriminierend angesehenen Gesetz betroffen. Die Sängerin der Punk-Formation outete sich im Jahr 2012 als transsexuell und legte im Zuge einer Geschlechtsumwandlung ihren Geburtsname Thomas James Gabel ab.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Lieblingsalben von Heaven Shall Burn-Sänger Marcus Bischoff

>>> Mehr von den Lieblings- und Hass-Alben von Marcus Bischoff lest ihr in unserer Juli-Ausgabe Welches war die erste Platte, die Markus Bischoff gekauft hat? Welches Album hat das Leben des Heaven Shall Burn-Sängers verändert? Und welche hat das beschissenste Cover? Klickt euch oben in der Galerie durch das Plattenteller-Interview mit Marcus Bischoff. --- Weiterlesen könnt ihr in unserer Juli-Ausgabe.Das Heft kann einzeln und innerhalb von Deutschland für 5,90 Euro (inkl. Porto) per Post bestellt werden. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Einzelheft Metal Hammer 07/13“ und eurer Adresse an einzelheft@metal-hammer.de schicken.Generell können natürlich alle Hefte auch einzeln nachbestellt werden…
Weiterlesen
Zur Startseite