Toggle menu

Metal Hammer

Search

Alle Fotos, alle Gäste, alle Gewinner der METAL HAMMER AWARDS 2013

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 13.09.2013 verliehen wir die METAL HAMMER AWARDS in Berlin. Zu den geladenen Gästen, die über den Schwarzen Teppich liefen, Fotos machen ließen und Autogramme gaben zählten u.a. Doro Pesch, Tobias Sammet, Paul Landers (Rammstein), Stephan „Der W“ Weidner, Mikkey Dee von Motörhead und natürlich Lars Ulrich und Rob Trujillo von Metallica.

Auf der Live-Bühne ließen es Kreator, Powerwolf, While She Sleeps und Dust Bolt kesseln, während Martin Van Drunen (Asphyx) und Nic (Radio Energy) durch das Award-Programm führten. Hier wurden Preise u.a. an Callejon, Doro, Metallica, Avantasia, AMorphis, Nightwish und posthum an Jeff Hanneman überreicht.

Fotos von der METAL HAMMER AWARDS 2013 findet ihr in unseren Bildergalerien

>>> Preisträger, Laudatoren und Moderatoren der METAL HAMMER AWARDS-Zeremonie

>>> Die Gewinner der METAL HAMMER AWARDS 2013 in der Übersicht

>>> Fotos der Gäste am Schwarzen Teppich

>>> Kreator + Powerwolf + While She Sleeps + Dust Bolt live bei den METAL HAMMER AWARDS 2013

>>> Das Publikum der METAL HAMMER AWARDS 2013: Im Pit und in der Fotobox

Einen ausführlichen Nachbericht und viele weitere Fotos zu den METAL HAMMER AWARDS 2013 findet ihr natürlich in Kürze im METAL HAMMER.

Die Preisträger der METAL HAMMER AWARDS 2013

Best Live-Band: Metallica
Legend: Doro Pesch
God Of Riffs: Jeff Hanneman (posthum)
Best Album: Amorphis
Best Debut: Year Of The Goat
Best German Band: Avantasia
Best International Band: Nightwish
Metal Anthem: Callejon
Up And Coming: Eskimo Callboy
Maximum Metal: Motörhead

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Studien belegen: Gitarristen wirken auf Frauen attraktiver

Der Verdacht existiert schon seit Anbeginn der Gitarrenmusik, nun wollen Forscher ihn bestätigt haben: Männer mit Gitarren wirken auf Frauen attraktiver. Wie Guitar World berichtet, wurden im Rahmen einer neuen Studie der französischen Universite de Bretagne-Sud 300 Frauen im Alter von 18 – 22 Jahren von einem 20-jährigen Mann auf der Straße angesprochen und nach ihren Telefonnummern gefragt. In einem Drittel der Fälle trug der Proband dabei eine Gitarre mit sich herum, bei den nächsten 100 weiblichen Befragten hatte er keine weiteren Utensilien bei sich und im letzten Drittel hatte er eine Sporttasche dabei. Das Ergebnis: Mit Gitarre konnte der…
Weiterlesen
Zur Startseite