Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Alte Menschen hören Slipknot zum ersten Mal

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Überraschte Gesichter – aus Entsetzen oder Begeisterung – gibt es in einem Video aus der Reihe ‘Elders React … ’ (etwa: alte Menschen reagieren auf …) zu sehen, in dem alten Menschen zum ersten Mal Slipknot vorgespielt wurde. Die Überraschung: bei einigen der älteren Herrschaften kommt das maskierte Abrisskommando aus Iowa erstaunlich gut weg – und selbst das düstere Video zu ‘The Devil In I’ entlockt einigen der betagten Zuschauer ein schelmisches Grinse, auch wenn die meisten mit der Musik selbst wenig anfangen können. Seht den kulturgeschockten Generationenkonflikt unten im Video!

Seht hier das Vide ‘Elders React To Slipknot’:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Adrian Smith und Richie Kotzen: Exklusive Einblicke

Das von Kritikern und Fans gleichermaßen begeistert aufgenommene Debütalbum SMITH/KOTZEN von Adrian Smith und Richie Kotzen schaffte es direkt auf Platz 13 der deutschen Album-Charts. In einem exklusiven Video sprechen die beiden Musiker darüber, wie die Song-Texte für das Album entstanden sind. Außerdem, warum neben dem Inhalt auch der Wortklang gute Lyrics ausmacht. Und warum sie zu schreiben manchmal länger dauern kann als alles andere. Die Entstehung von SMITH/KOTZEN Im Februar 2020 auf den Turks- und Caicosinseln aufgenommen, von Richie Kotzen und Adrian Smith produziert und von Kevin "Caveman" Shirley gemischt, bildet das neun Tracks umfassende Opus eine vollendete Kollaboration…
Weiterlesen
Zur Startseite