Toggle menu

Metal Hammer

Search

American Idol bald mit Slash (Velvet Revolver) und Mötley Crüe

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Sensation oder Seelenverkauf? Wie Medien berichten, habe Slash (Velvet Revolver) über Twitter erklärt, in der laufenden American Idol Staffel wohl als Mentor während der „Rock Week“ in Erscheinung zu treten.

Außerdem haben sich auch schon die Glam-Kollegen von Mötley Crüe interessiert in Richtung American Idol geäußert. Sänger Vince Neil hatte vermeldet, dass es Zeit würde, einen reinen Crüe-Abend in der Casting-Sendung einzurichten.

Vorher hatte Carrie Underwood, die selber durch American Idol bekannt wurde, den Mötley Crüe Song ‘Home Sweet Home’ gecovert – und war damit erfolgreich. Vielleicht eine weitere Plattform, um die nicht mehr ganz jungen Rocker erfolgstechnisch nochmal weiter nach vorne zu bringen?

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Lauschaffäre: Was ist eigentlich Dark Jazz?

Es ist schwer vorstellbar, dass es ein Musik-Genre gibt, das ein noch durchmischteres Publikum vor schlecht beleuchtete Bühnen zieht: Dark Jazz spricht zuallererst Jazz-Fans an, allerdings finden sich auch Freunde des Doom, Metal und Ambient in der Anhängerschaft bedeutender Bands. Kind der 90er Entstanden ist Dark Jazz Anfang der 90er-Jahre. Als Bezugsrahmen wird der Extreme Metal gesehen. Dark-Jazzer vereinen die schleppenden, finsteren Elemente des Doom mit den Klängen und Instrumenten des Jazz. Die Musik erinnert an Filmmusik und hat die Macht, komplette Kulissen in den Köpfen der Hörer zu kreieren. Dark Jazz ist langsam, unheimlich, wunderschön unzugänglich. Mit seiner Filmmusik…
Weiterlesen
Zur Startseite