Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Antisemitismus-Vorwürfe bei Kiss

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach den ganzen Zankereien um den Einzug in die Rock And Roll Hall Of Fame legt Paul Stanley wieder nach. In einem Interview behauptet der Kiss-Sänger, seine ehemaligen Bandkollegen und Gründungsmitglieder von Kiss, Peter Criss und Ace Frehley seien Antisemiten.

Er habe dies in den Jahren der Zusammenarbeit mit ihnen festgestellt. Da die beiden angeblich nie in Sachen Songwriting mit Gene Simmons und ihm selber mithalten konnten, versuchten sie, die angeblich jüdisch manipulierte Band zu sabotieren. In seiner Autobiographie schreibt er dazu:

„As a result, the two of them tried to sabotage the band — which, as they saw it, was unfairly manipulated by [us] money-grubbing Jews.“

In einem Interview mit der New York Post bestätigte er die Aussage, Criss und Frehley für Antisemiten zu halten, noch einmal:

„Yes, I do. It’s based on years and years of inteactions. It’s not pulled out of thin air.“

Frehley und Criss äußerten sich bislang noch nicht zu diesen Aussagen von Paul Stanley.

Was haltet ihr von den Aussagen des Sängers? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Exklusive Vinyl-Singles im nächsten METAL HAMMER

Für Kiss-Fans wird es ein harter Sommer: Die Glam-Ikonen betreten ein letztes Mal die Bühne. Ihre Abschiedstournee führt die Hard-Rocker ab Ende Mai auch nach Europa. Es stehen unter anderem Shows in Leipzig, Wien, München, Essen, Berlin, Hannover, Zürich und Iffezheim an. Passend zu dieser letzten Gelegenheit, Gene Simmons, Paul Stanley, Tommy Thayer und Eric Singer live zu erleben, hat METAL HAMMER ein dickes Paket geschnürt. Vierfarb-Vinyl-Sammler-Edition So kommt die nächste Ausgabe in vier verschiedenen Varianten daher - und zwar mit jeweils einer von vier farbigen Vinyl-Singles! In insgesamt vier verschiedenen Farben, mit jeweils passendem Konterfeit eines Bandmitglieds auf dem Label-Druck sowie entsprechend…
Weiterlesen
Zur Startseite