Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Jetzt Live

Maisie Peters

Maisie Peters #DaheimDabei

Maisie Peters war kein musikalisches Kind, wie sie selbst sagt – sie spielte nur miserabel Flöte. Mit 14 Jahren bewog sie die Verehrung für Taylor Swift dazu, eine Gitarre von Freunden zu leihen und sich selbst ein paar Songs beizubringen. Daraufhin begann sie, eigene Songs zu schreiben und diese bei YouTube hochzuladen. Damals hatte sie […]

Maisie Peters war kein musikalisches Kind, wie sie selbst sagt – sie spielte nur miserabel Flöte. Mit 14 Jahren bewog sie die Verehrung für Taylor Swift dazu, eine Gitarre von Freunden zu leihen und sich selbst ein paar Songs beizubringen. Daraufhin begann sie, eigene Songs zu schreiben und diese bei YouTube hochzuladen. Damals hatte sie keine großen Ambitionen: „I just did it!” Inzwischen ist die junge Singer-Songwriterin aus dem britischen Brighton knapp 20 Jahre alt und hat bereits zwei EPs und zahlreiche Songs bei Atlantic Records veröffentlicht, die auf Spotify millionenfach gestreamt werden.

Ihr Track „Smile” erschien auf dem Soundtrack zum Harley-Quinn-Kinofilm „Birds of Prey”. Peters selbst bezeichnet ihre Musik, in der Einflüsse von der wegweisenden Taylor Swift über den R’n‘B-Erneuerer Frank Ocean bis zu Rodgers & Hammerstein zusammenkommen, als „Emo Girl Pop”. Mit ihren traumtänzerisch-weisen Songs bezaubert sie die Zuhörenden. Diesen April wäre sie für ein paar Shows nach Deutschland gekommen. Da das jetzt nicht geklappt hat, ist es umso schöner, dass sie nun bei #DaheimDabeiKonzerte für uns spielt.


Alle Konzerte auf magenta-musik-360.de und #dabei/MagentaTV sehen.

Lorem ipsum dolor sit amet

Abonnieren

Apocalyptica äußern sich zur Rammstein-Klage

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem aktuellen Statement stellen Apocalyptica erstmal klar, dass nicht sie, sondern ihre alte Plattenfirma GUN wegen Trademark-Verletzung verklagt worden seien. In einem Artikel zum Fall sei das falsch angeführt worden.

Geklagt worden sei wegen der Sticker-Werbung „featuring Rammstein“, der auf der CD WOLDS COLLIDE zu sehen war und den Vertretern von Rammstein nicht gefiel, da er nicht freigegeben worden sei. Medienberichten zufolge habe man sich auf eine Zahlung von 45.000 Euro geeinigt.

Das Apocalyptica-Statement im Original-Wortlaut:

„The article’s headline is substantially wrong: neither the band Apocalyptica nor their management are or were involved in the described lawsuit. However, the parties involved are the band Rammstein and Sony Music Entertainment GmbH, as the successor of the by now-defunct affiliated label GUN Records.

Apocalyptica and Halbe Miete Management regret the events, but neither had any influence on a violation of trademark and naming rights, nor any part in whatsoever resulting agreements.

It is correct that GUN Records published advertisements with the stated endorsement disregarding existing agreements, and the band Rammstein subsequently filed a lawsuit against Sony Music Entertainment GmbH as the parent company. It is furthermore correct that Sony Music Entertainment GmbH and Rammstein have agreed on a settlement, the details of which, however, are unknown to Apocalyptica and Halbe Miete Management. We ask that further articles on the topic correctly reproduce the facts.“

Weitere Artikel zu Rammstein und Apocalyptica:
+ Rammstein kündigen Live-DVD und Best Of mit zwei neuen Songs an
+ Besprechung: Rammstein + Combichrist 2x live in Köln
+ Apocalyptica + Livingston live in Hamburg

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Hier kommt die Sonne

Die komplette History des Rammstein-Debüts findet ihr in der METAL HAMMER Juniausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Wir erinnern uns mit den Protagonisten sowie Wegbegleitern wie Clawfinger-Gitarrist JOCKE…
Weiterlesen
Zur Startseite