Toggle menu

Metal Hammer

Search
Alien Weaponry: Gemeinsamer Haka-Tanz beim Copenhell Festival

Die neuseeländische Band Alien Weaponry spielten kürzlich beim Copenhell-Festival in Dänemark gespielt und ein wenig von ihrer Māori-Kultur unter die Leute gebracht. Bevor die Band, die den Hauptteil ihrer Texte in der Sprache der neuseeländischen Ureinwohner schreibt und diese mit Thrash Metalverbindet, startete, erlernte das Publikum den zeremoniellen Haka-Tanz. Beigebracht wurde der Haka den Besuchern von einem Trainer, der den Tanz bereits seit vielen Jahren in Dänemark lehrt. Alien Weaponry konnten dann anschließend mit dem gelernten Tanz in Empfang genommen werden. Kraftvoller Tanz der Māori Beim Haka handelt es sich um einen rituellen Tanz, der von den Māori in Gruppen…
Weiterlesen
Zur Startseite