Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19
Kat Katz echauffiert sich über Frauenfeindlichkeit im Metal

Im Oktober letzten Jahres verließ Sängerin Kat Katz nach knapp zehn Jahren ihre Grindcore-Kollegen von Agoraphobic Nosebleed. In einem damaligen Statement gab die Sängerin bekannt, dass sie es leid sei, wie sie als Frau in der Band behandelt wurde und dies der Grund ihres Austritts sei. Kat hat jetzt ein Interview für Cvlt Nation gegeben, ihr erstes seit der Trennung von Agoraphobic Nosebleed, in dem sie einige Ereignisse ausführt, die zu ihrer Entscheidung geführt haben. Darauf antwortete Kat, die Banddynamik habe sich verschlechtert, nachdem sie anfing, ihre Meinung offener auszudrücken: "Mein früherer Bandkollege ist es nicht gewohnt, dass die Leute ihm widersprechen…
Weiterlesen
Zur Startseite