Toggle menu

Metal Hammer

Search

Avantasia unter den Favoriten beim ESC-Vorentscheid

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wenn der deutsche Vorentscheid des Eurovision Song Contest 2016 heute (Donnerstag) Abend über die Bühne geht, gehören Avantasia unter den zehn Kandidaten zu den Favoriten. Das bestätigten jetzt auch ausgewiesene ESC-Experten.

Auf der offiziellen deutschen Website des Eurovision Song Contest gaben drei Experten ihre Tipps, wer den ESC-Vorentscheid gewinnen und damit Deutschland beim Finale in Stockholm vertreten wird. Eurovision.de-Teamchef Jürgen Werwinski sieht Tobias Sammets Metal-Oper Avantasia dabei weit vorne – dank des Zusammenhalts der Metal-Gemeinde. Der ESC-Experte meint:

“Avantasia werden gewinnen, weil der Song (‘Mystery Of A Blood Red Rose’ vom neuen Album GHOSTLIGHTS, Anm.d.A.) aus dem bunten Mix beim Vorentscheid deutlich heraussticht. Die Metal-Gemeinde ist gut vernetzt, das wissen wir nicht erst seit Lordi den ESC gewannen.”

Ein Vorentscheids-Sieg von Avantasia würde auch Deutschlands Chancen beim Finale des Eurovision Song Contest erhöhen, meint Werwinski weiter: “International wären wir mit Avantasia erfolgreich, denn sie sind seit vielen Jahren weltweit auf Tour und ihr neues Album ist in vielen Ländern in den Charts.” Allerdings gibt er auch zu bedenken, dass Avantasia für das breite Publikum möglicherweise zu speziell sein könnten: “Das einzige Risiko ist der Fersehzuschauer, dem solche Töne ungewohnt erscheinen mögen.”

Die Mission für den Donnerstag Abend heißt also für die Metal-Gemeinde: ab 20:15 Uhr vor dem Fernseher versammeln, Tobias Sammet die Daumen drücken und für Avantasia anrufen oder per SMS und App voten, um ihre Spitzenposition zu sichern. Neben einer Plakatkampagne wird auch in der Facebook-Gruppe „Meine Stimme für den Metal! Avantasia für Stockholm! Der Vorentscheid zum ESC 2016“ die Werbetrommel für den Metal-Sieg gerührt.

Das neue Album GHOSTLIGHTS von Avantasia hat es zum Album des Monats in der Februar-Ausgabe des METAL HAMMER gebracht. Das Review lest ihr hier.

Werbung

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Saitenhieb: Dial H For Hetfield

Liebe Rocker! als sich der Heavy Metal Ende der Siebziger Jahre aus dem Untergrund quälte, waren viele Entwicklungen nicht vorherzusehen. Zum Beispiel die eines kleinen Geräts in Form einer Tafel Schokolade, mit dem sich nicht nur Vampire ausrotten und Bahnfahrkarten bestellen lassen, sondern auch noch telefoniert werden kann. Von überall aus nach überall hin. Vor Jahren entdeckte das deutsche Kommerzfernsehen den praktischen Nutzen der Mobiltelefone und möllerte ein gutes Dutzend Castingshows ins Programm, in deren Rahmen die Zuschauer per Tastendruck für ihren Favoriten abstimmen konnten. Gegen Gebühr, versteht sich. Logisch, dass es nicht lange dauerte, bis diese Entwicklung auch in…
Weiterlesen
Zur Startseite