Avenged Sevenfold: HAIL TO THE KING komplett im Stream

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am Freitag, den 23.08.2013 erscheint das neue Avenged Sevenfold-Album HAIL TO THE KING. Alle, die es nicht mehr bis dahin abwarten wollen, können sich nun das komplette Album schon vorab anhören – und zwar in voller Länge.

Einen kleinen Haken hat die Sache allerdings: Um auf den Stream zugreifen zu können benötigt ihr iTunes.

Avenged Sevenfold-Sänger M. Shadow über die Kollaboration mit Apple:

“Wir haben schon viel zu lange darauf gewartet, euch unser brandneues Album HAIL TO THE KING zu zeigen. Es hat uns neun Monate gekostet, alles zu schreiben, aufzunehmen und vorzubereiten, um ein Album zu veröffentlichen, auf das wir alle von Anfang bis Ende stolz sind.

Und ich freue mich riesig, euch nun mitteilen zu können, dass das Warten ein Ende hat. Wir haben uns mit unseren Freunden von iTunes zusammengeschlossen und streamen das komplette Album bis zum Release. Der Stream ist in High Quality und ihr könnt euch das Album so oft ihr wollt anhören.

Also stöpselt eure besten Kopfhörer ein und dreht voll auf. Besucht iTunes, um euch das Album anzuhören und es vorzubestellen. Wir hoffen, ihr genießt es genauso wie wir es tun. Wir sehen euch auf Tour!”

>>> Zum neuen Album-Stream von HAIL TO THE KING geht es hier entlang.

Wie gefällt euch die neue Avenged Sevenfold-Platte? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dead Cross: Hilfe aus dem Jenseits

Recht schnöde II betitelt, ist das zweite Album der US-Hardcore Punk-Band Dead Cross alles andere als langweilig. Gitarrist Michael Crain (Retox), Bassist Justin Pearson (The Locust, Retox), Schlagzeuger Dave Lombardo (Slayer, Mr. Bungle, Fantômas) und Sänger Mike Patton (Faith No More, Mr. Bungle, Fantômas) präsentieren fünf Jahre nach dem Band-betitelten Debüt dessen Nachfolger. II ist nicht nur lärmender Hardcore, sondern behandelt auch politisch inspirierte Themen. Und generell ist es ein Zeichen der Freundschaft, da die Band nach der überraschenden Krebsdiagnose bei Crain starken Zusammenhalt zeigte. "Wörter können nicht annähernd beschreiben, wie viel mir dieses Album bedeutet", erklärt Crain. "Es wurde…
Weiterlesen
Zur Startseite