Battlefield 1: Enthüllungs-Trailer zum Shooter im Ersten Weltkrieg

von
teilen
twittern
mailen
teilen

DICE hat den kommenden Battlefield-Ableger mit dem etwas verwirrenden Titel Battlefield 1 angekündigt. Der mit einer Version des The White Stripes-Hits ‘One Nation Army’ unterlegte Trailer zeigt harte Action auf den von Shootern bisher weitgehend unberührten Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges. Statt langsamer Stellungskriege entwirft Entwickler Dice allerdings einen historisch nicht ganz korrekte Version der Westfront: Auf engem Raum sollen sich die Spieler schnelle Schießereien liefern, mit Pferden angreifen, oder auf Motorräder, Panzer und Flugzeuge zurückgreifen können. Auch verheerende Angriffe mit Flammenwerfen und Giftgas sind möglich. Neben 64 Spielern auf größeren Karten soll auch die Umgebung wieder stärker zerstörbar sein, als zuletzt.

Battlefield 1 wird am 21. Oktober für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Seht hier den actiongeladenen Trailer zu Battlefield 1:

teilen
twittern
mailen
teilen
Zocker-Rocker: Steven Rassart (Suasion)

Das komplette Zocker-Interview mit Steven Rassart von Suasion findet ihr in der METAL HAMMER-Februarausgabe 2023, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! METAL HAMMER: Was sind deine frühesten Erinnerungen bezüglich Videospielen? Steven Rassart: Im Alter von acht Jahren habe ich einem Freund bei ‘Final Fantasy VII’ auf der PlayStation zugesehen. Für mich war das damals komplett neu. Die Musik, Action und Geschichte begeisterten mich und ich konnte es nicht erwarten, selbst solch ein Spiel zu besitzen, um all das erneut zu erfahren. Leider musste ich ziemlich lange darauf warten.…
Weiterlesen
Zur Startseite