Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Biohazard wieder im original Line-Up aktiv

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Evan Seinfeld (Gesang, Bass), Billy Graziadei (Gesang, Gitaare), Bobby Hambel (Gitarre) und Danny Schuler (Schlagzeug) haben seit seit 1995 keinen öffentlichen Gig mehr zusammen gespielt – seit Bobby Hambel das klassische Line-Up verließ.

Mit Alben wie URBAN DISCIPLINE (1992) und STATE OF THE WORLD ADRESS (1994) haben sie vorher die Metal-/Hardcore-Szene verändert.

Anschließend ging es für die vorher so erfolgreichen Biohazard trotzdem langsam den Bach runter, bis die Band sich 2006 nach dem letzten Album MEANS TO AN END (2005) auflöste.

Zum 20. Geburtstag ist jetzt eine Tour geplant – ob sie auch nach Europa kommen soll, ist bisher unbekannt. Ebenso, ob es auch ein neues Album geben wird.

Danny Schuler ist jedenfalls erstmal froh, dass auf dem menschlichen Level alles wieder gut läuft. “Ich bin verdammt glücklich, dass wir wieder alle Freunde sind. Das Leben ist zu kurz für all den Streit und Zwist.”

Warten wir also ab, was im Hause Biohazard noch so geht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Aerosmith: Joey Kramer trommelt wieder

So wie es derzeit aussieht, haben sich Aerosmith und ihr temporär ausgestoßener Schlagzeuger Joey Kramer wieder versöhnt. Dies legt zumindest ein Video von einer Show im Rahmen der Las Vegas-Residenz der Gruppe nahe, in dem Kramer auf seiner angestammten Position auf die Felle drischt (siehe unten). Wollen wir hoffen, dass sich die Gemüter hier nun endlich beruhigt haben und Kramer wieder fest in der Band ist. Menschlich schlecht gelöst Zuletzt hing im Lager von Aerosmith der Haussegen ziemlich schief. Joey Kramer hatte sogar seine Bandmitglieder verklagt, da sie ihn angeblich nicht wieder zurück in die Gruppe ließen. Diese unschöne Situation schwelte seit dem…
Weiterlesen
Zur Startseite