Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Black Sabbath: Geezer Butler erhält Stern auf dem Broad Street Walk Of Stars

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Broad Street Walk Of Stars existiert seit 2007 in Birmingham in der – natürlich – Broad Street. Auf ihm werden jährlich mehrere Berühmtheiten aus Birmingham (oder engem Bezug zur Stadt) mit Sternen geehrt und verewigt.

Den ersten Stern überhaupt bekam Ozzy Osbourne am 6. Juli 2007, auch Tony Iommi hat bereits einen (23. November 2008). Weitere dort geehrte Musiker sind unter anderem Noddy Holder (Slash) sowie Jeff Lynne, Roy Wood und Bev Bevan (alle ELO).

Perfektes Datum

Am 3. Februar wird nun also auch Black Sabbath-Bassist Geezer Butler seinen Stern erhalten – am exakt 50. Jahrestag des ersten Konzerts in Birmingham und dem ersten Jubiläum des Abschiedskonzerts von Black Sabbath.

Die feierliche Überreichung der Ehrung wird in der Halbzeitpause des englischen Zweitligaspiels Aston Villa gegen Burton Albions stattfinden. Herzlichen Glückwunsch, Geezer!

LESERPOLL 2017 – Abstimmen und fette Preise gewinnen!

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Black Sabbath: Statue von Tony Iommi zu haben

Was tun in der andauernden Corona-Pandemie, wenn man bei sämtlichen Streaming-Diensten schon gefühlt die gesamte Mediathek durchgebingt hat? Für eingefleischte Black Sabbath-Liebhaber und Sammler haben wir eine kleine Alternative: Wie wäre es mit einer schicken Statue von Gitarrenikone und Heavy Metal-Legende Tony Iommi zum Bestaunen für Wohnzimmer? Die Firma KnuckleBonz hat nämlich ab sofort im Rahmen ihrer Sammlerstückreihe "Rock Iconz" eine edle Figur des Riffschmieds von Black Sabbath im Angebot (hier käuflich zu erwerben). Wer mit dem Gedanken spielt, sich das gute Stück zu gönnen, sollte nicht zu lange überlegen. Denn KnuckleBonz hat nur 3000 Exemplare davon anfertigen lassen. So…
Weiterlesen
Zur Startseite