Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Black-/ Thrash-Premiere: Hört ‘Slaves Of The Inverted Cross’ von Satan’s Wrath

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Satan’s Wrath reden nicht nur von galoppierender Blasphemie, sie machen sie greif- und vor allem hörbar. Das Gebräu aus Thrash und Black Metal der alten Schule klingt finster wie wenig anderes.

Am 21.09.2012 erscheint das Debüt-Album GALOPPING BLASPHEMY und verspricht, Posern das Fürchten zu lehren. Den Song ‘Slaves Of The Inverted Cross’ hört ihr schon jetzt als exklusive Weltpremiere bei uns!

Die Tracklist vom Satan’s Wrath-Debütalbum GALOPPING BLASPHEMY:

1. Leonard Rising – Night Of The Whip
2. Between Belial And Satan
3. One Thousand Goats In Sodom
4. Hail Tritone, Hail Lucifer
5. Galloping Blasphemy
6. Death Possessed
7. Death To Life
8. Slaves Of The Inverted Cross
9. Satan´s Wrath

Was haltet ihr von dem Song? Sagt es uns in den Kommentaren, auf  Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Parkway Drive: ‘Viva The Underdogs’-Premiere in Berlin

In über 60 Kinos in Deutschland und Österreich hatten Parkway Drive-Fans am 22. Januar ordentlich was zu gucken. Die Dokumentation ‘Viva The Underdogs’ feierte nämlich Premiere. Im Berliner UCI Luxe darf man sich neben dem Film vor allem aber über zwei ganz besondere Gäste freuen. Sänger Winston McCall und Regisseur Allan Hardy haben es sich nicht nehmen lassen, für die Erstausstrahlung persönlich im Kinosaal zugegen zu sein. Auf einem kleinen roten Teppich dürfen sogleich ein paar Fotos von den Beiden geschossen werden, anschließend gibt es ein paar Autogramme und herzliche Umarmungen.  Vom 10-Mann-Publikum bis hin zur großen Wacken Open Air…
Weiterlesen
Zur Startseite