Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Black Veil Brides kündigen Live-DVD an

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Nach vier Studioalben erscheint am 10. Juli mit ALIVE AND BURNING die erste Live-DVD der kalifornischen Hard Rock-Formation Black Veil Brides. Die Konzertaufnahmen der DVD stammen vom 1. November 2014, als die Band um Sänger Andy Biersack in ihrer Heimatstadt Los Angeles eine ausverkaufte Show spielte.

Regisseur der Produktion war Casey Tebo, der unter anderem schon mit Bands wie Aerosmith, Mötley Crue, Judas Priest und Vevelt Underground zusammengearbeitet hat. Das Artwork der DVD, das vom langjährigen Bandfreund und ehemaligen Albumcover-Designer Richard Villa entworfen worden ist, wurde bereits vorab veröffentlicht. Ihr findet es in der Galerie.

Freut ihr euch auf die Black Veil Brides-DVD? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor kündigt sein erstes Soloalbum CMFT an

Auch außerhalb von Slipknot ist Frontmann Corey Taylor fleißig am werkeln. So arbeitet er mit seiner Ehefrau Alicia beispielsweise an einen Taco-Imbisswagen. Außerdem hat der Sänger nun auch sein erstes Soloalbum angekündigt. Am 2. Oktober wird CMFT erscheinen, zu dem auch schon die beiden Singles ‘CMFT Must Be Stopped’ und ‘Black Eyes Blue’ veröffentlicht wurden. An ‘CMFT Must Be Stopped’ haben die beiden Hip Hop-Artists Tech N9ne und Kid Bookie mitgewirkt. Der Track wird von einem von DJay Brawner inszenierten Musikvideo begleitet, in dem Taylor sich den CMFT-Meisterschaftsgürtel holt und andere bekannte Künstler wie Marilyn Manson, Lars Ulrich, Rob Halford,…
Weiterlesen
Zur Startseite