Toggle menu

Metal Hammer

Search

Bullet For My Valentine und Sonic Syndicate

von
teilen
twittern
mailen
teilen

[Update:] Lange konnte das verbannte Video von Sonic Syndicate natürlich nicht aus dem Netz gehalten werden – jetzt ist es wieder online. In der Version, die all die Aufregung verursacht hat natürlich:

Es gibt neue Pläne aus dem Hause Bullet For My Valentine: sie wollen zum aktuellen Album FEVER zwei neue Videos drehen. Der Herr im Regiestuhl wird Nigel Dick, der auch schon mit Guns N‘ Roses, Black Sabbath, Def Leppard und Nickelback gearbeitet hat. Er soll ‘Fever’ und ‘Bittersweet Memories’ visualisieren.

Längst fertig mit ihrem Dreh sind Sonic Syndicate, die nach einem Arbeits-Unfall von Bassistin Karin Axelsson am Set sehr zufrieden mit dem Ergebnis waren. Doch kaum kam der Clip zu ‘Turn It Up’ ins Netz, wurde er auch schon wieder rausgeschmissen und verbannt. Also auch hier: nichts Neues zu sehen.

Sobald die Clips irgendwo erhältlich sind, erfahrt ihr es natürlich hier.

Weitere Artikel zu Bullet For My Valentine und Sonic Syndicate:
+ Bullet For My Valentine live in Hamburg
+ Sonic Syndicate: Unfall beim Video-Dreh
+ Bullet For My Valentine FEVER Review

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Neu entdeckte Spinnen nach Metal-Musikern benannt

Spinnen sind nicht gerade die knuddeligsten Tiere. Nicht wenige Menschen ekeln sich vor den achtbeinigen Viechern. Nichtsdestotrotz sind die Arachniden auch überaus faszinierend. Vor allem für Forscher. Eine brasilianische Biologin hat jüngst vier neue Spinnenarten entdeckt und sie nach Mitgliedern von Iron Maiden, den Scorpions, Def Leppard und Angra benannt. Wie das Public Radio International berichtet, handelt sich dabei um Cristina Rheims. Die Forscherin am Instituto Butantan von Sao Paulo nannte die neuen Spezies Extraordinarius bruceickinsoni, Extraordinarius klausmeinei, Extraordinarius rickalleni und Extraordinarius andrematosi. Die Namensvorbilder für die Spinnen lauten klarerweise Bruce Dickinson (Iron Maiden), Rick Allen (Def Leppard), Klaus Meine (Scorpions) und der kürzlich verstorbene André Matos (Angra). Großes Vorbild "Das ist die Art…
Weiterlesen
Zur Startseite