Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Bye Bye Burbank: Stone Sour nehmen ihr neues Album auf

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 04. Januar erschien auf der Facebook-Seite von Stone Sour ein Foto, das Flightcases der Band zeigte. 

Instagram-Stars

Jetzt ist klar, für was Stone Sour gepackt haben. Wie Fans auf Corey Taylors Instagram-Profil sehen können, ist die Band im Studio. Der Sänger kam heute, am 09. Januar, an. In zwei Clips filmte sich dabei, wie er erstmals das Studio betritt.

View this post on Instagram

#eyehaycha 1

A post shared by Corey Taylor (@coreytaylor) on

View this post on Instagram

#eyehaycha 2

A post shared by Corey Taylor (@coreytaylor) on

Corey Taylor postet auf Instagram Fotos und Videos unter dem Hashtag „#eyehaycha“. Drummer Roy Mayorga scheint schon ein bisschen länger in dem Studio zu sein – er postete bereits gestern ein Foto mit dem vollen Set-up, mit dem er Stone Sours sechstes Album aufnimmt.

Stone Sour haben bisher fünf Studioalben veröffentlicht: STONE SOUR (2002), COME WHAT(EVER) MAY (2006), AUDIO SECRECY (2010), HOUSE OF GOLD & BONES – PART 1 (2012), HOUSE OF GOLD & BONES – PART 2 (2013).

2014 und 2015 haben Stone Sour damit verbracht, ihre Cover-Trilogie zu schreiben. 2015 erschien die EP MEANWHILE IN BURBANK. Die zweite EP der Serie, STRAIGHT OUTTA BURBANK, erschien ebenfalls in diesem Jahr. NO SLEEP TILL BURBANK soll ebenfalls schon fertig sein.

Wie Sänger Taylor Mitte letzten Jahres Billboard.com mitteilte, hätten Stone Sour 18 Songs für das neue Album geschrieben. Die Scheibe soll Mitte 2017 erscheinen.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor weiß, wann er bei Slipknot aufhören wird

Corey Taylor scheint derzeit auf einem kreativen Höhenflug  zu schweben. Kürzlich hat er angekündigt, nach Wiederaufnahme und Abschluss der abgebrochenen Slipknot-Tournee direkt sein zweites Soloalbum aufnehmen zu wollen (dabei ist sein Debütalbum CMFT noch nicht mal erschienen). Insofern verwundert es auch nicht, dass er jüngst im Interview bei SiriusXM danach gefragt wurde, wann er weiß, wann es Zeit ist mit Slipknot aufzuhören. "Das ist eine gute Frage", antwortete Corey Taylor. "Ich weiß es nicht. Weil ich wirklich versuche, mich gesund zu halten und rein zu halten. Ich stehe immer noch wie eh und je auf extreme Musik. Das ist einfach…
Weiterlesen
Zur Startseite