Cyhra: Peter Iwers verlässt die Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im November 2016 stieg Bassist Peter Iwers nach zwanzig Jahren bei In Flames aus und kehrte ein knappes halbes Jahr später zusammen mit Jesper Strömblad mit einer neuen Band namens Cyhra zurück. Nun hängt der Musiker erneut seinen Posten an den Nagel.

Die Entscheidung des Musikers postete die Band zusammen mit einem Musikvideo zu ‘Here To Save You’ (Der Song erschien auf dem Debütalbum LETTERS TO MYSELF im Oktober letzten Jahres) über einen Facebook-Post bekannt. Darin schrieb die Band:

Es ist traurig, sich von Peter als Mitglied zu trennen, aber wir sind immer noch sehr gute Freunde und werden es immer sein. Er hat unsere volle Unterstützung bei dieser Entscheidung und wir wünschen ihm nur das Beste für die Zukunft!

Cyhra wird als Vierergepann weitermachen. Peters Basslinien sollen auch auf den kommenden Shows der Band zu hören sein. Seine Tracks werden jedoch von einem Computer reproduziert werden.

Viel beschäftigt

Der damalige Ausstieg bei In Flames war keine große Überraschung, wie Gitarrist Björn Gelotte damals erkennen ließ:

„Es war kein ‚Schock‘, denn wir wussten ungefähr, was kommen wird. Ich denke, er war einfach fertig mit allem und nicht mehr glücklich. Nein, glücklich ist das falsche Wort. Er wollte einfach andere Sachen machen. Peter ist ein sehr, sehr beschäftigter Mann. Er hat seine eigene Brauerei und noch vier, fünf andere Musikprojekte.“

Ob sein jetziger Rücktritt ähnlichen Ursprung hat, kann man nur vermuten. Eine genaue Begründung wurde von Cyhra nämlich nicht bekannt gegeben.

teilen
twittern
mailen
teilen
Video: Metallica bei den METAL HAMMER AWARDS

Metallica waren zu Gast bei den METAL HAMMER AWARDS 2013 in Berlin. Bevor es für sie zur Preisverleihung ging, trafen wir Lars Ulrich und Robert Trujillo am Schwarzen Teppich, wo Lars uns verriet, wo in Berlin er gerne joggen geht und was Preisverleihungen für die Band bedeuten.   https://www.youtube.com/watch?v=VKC0JDuxjmc
Weiterlesen
Zur Startseite