Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

#TheShowMustBePaused

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Das Wetter beim Wacken Open Air 2017: Die Wochenend-Prognose

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Update, Freitag, 04. August, 09:30 Uhr:

Freitag, 04. August:

Etwas kühler, aber immer noch angenehme 17 bis 20° bei wolkigem bis sonnigem Himmel. Allerdings solltet ihr eure Kopfbedeckungen festschnallen, denn es wird vor in Böen starkem bis stürmischem Wind mit einzelnen Sturmböen bis 88 km/h (entsprechend Windstärke 8 bis 9) über dem Holy Wacken Land gewarnt. Regnen sollte es heute kaum bei einer Wahrscheinlichkeit von etwa 20%.

Samstag, 05. August:

Der Samstag soll sich sehr angenehm und trocken gestalten: Angesagt sind Höchstwerte von 21° bei schwachem bis mäßigem Wind aus Westsüdwest mit steifen Böen und 20% Regenwahrscheinlichkeit. Heiter bis sonnig bei 8,5 Sonnenstunden. Das. Ist. Ein. Wetter!


Update, Donnerstag, 03. August, 10:00 Uhr:

Donnerstag, 03. August:

Die Wetterdienste gaben Entwarnung für den heutigen Tag. Es gelten zwar fast 100% Regenwahrscheinlichkeit, aber die gesten angekündigten Unwetter sollen nicht kommen – lediglich ein kleines Rumpeln und Blitzeln hier und da bei 20°-22° und mäßigem Wind aus Südwest mit steifen Böen. Der Tiefstwert in der Nacht liegt bei angenehmen 16°.

Freitag, 04. August:

Etwas kühler, aber immer noch angenehme 17 bis 22° bei frischem Wind aus Südwest und leichter Bewölkung. Allerdings solltet ihr eure Kopfbedeckungen festschnallen, denn starke bis stürmische Böen wehen über das Holy Wacken Land.

Samstag, 05. August:

Der Samstag soll sich sehr angenehm und trocken gestalten: Angesagt sind Höchstwerte von 21° bei mäßigem Wind aus Westsüdwest mit steifen Böen und 28% Regenwahrscheinlichkeit. Heiter bis sonnig bei 9,5 Sonnenstunden. Das. Ist. Ein. Wetter!


Update, Mittwoch, 02. August, 10:00 Uhr:

Donnerstag, 03. August:

Für Donnerstag wurde die Warnung erhöht: Schwere Gewitter, teils mit Sturmböen, Starkregen, Hagel und/oder vielen Blitzen möglich, zudem besteht Sturmgefahr ab Windstärke 8.

Freitag, 04. August:

Etwas kühler, aber immer noch angenehme 17 bis 22° bei mäßigem bis frischem Wind aus Westsüdwest und leichter Bewölkung. Allerdings solltet ihr eure Kopfbedeckungen festschnallen, denn starke bis stürmische Böen wehen über das Holy Wacken Land.


teilen
twittern
mailen
teilen
7 Dinge, die ihr noch nicht über Nightwish wusstet

Am 10. April 2020 veröffentlichten Nightwish ihr neuntes Studioalbum HUMAN. :II: NATURE. Pünktlich zum Release erschien zu jedem einzelnen Song des Albums ein passendes Lyric-Video. Wer sich die anschaut, stellt fest, dass die beiden Begriffe „human“ und „nature“ ziemlich oft fallen. Denn: Kreativkopf Tuomas Holopainen erschuf ein Konzeptalbum, das sich mit der Menschheit in seinem natürlichen Umfeld auseinandersetzt. Es geht um Empathiefähigkeit (man höre ‘How’s the Heart?’), um die Fortschritte des Menschen hin zu der Zivilisation und Kultur wie wir sie heute kennen. Im Folgenden stellen wir euch sieben Fakten über die Symphonic-Metal-Kolosse Nightwish vor. https://www.youtube.com/watch?v=rwz7-h9LCDU Geboren am Lagerfeuer Die…
Weiterlesen
Zur Startseite