Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Die 10 eigenwilligsten Alben-Empfehlungen für Herbst/Winter 2016

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Warum eigenwillig? Die hier empfohlenen Alben entspringen der persönlichen Auswahl des Verfassers und weder erhebt die Liste Anspruch auf Vollständigkeit, noch entsprechen die – auf die willkürliche Anzahl von 10 Veröffentlichungen eingestampften – Empfehlungen einem objektiven Kriterium wie „was ist wichtig/was wird breiten Zuspruch finden“.  So, alle Klarheiten beseitigt? Dann los!

Klickt euch durch die 10 eigenwilligsten neuen Alben im Herbst/Winter 2016:

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 21.08. mit Blues Pills, Vicious Rumors, Incantation u.a.

Vicious Rumors Nun darf sich also ein bisher unbekanntes Sangestalent namens Nick Courtney bei der US-Legende ausprobieren, als zehnter Frontmann seit 1982. Und der junge Mann macht seinen Job ziemlich gut. (Hier weiterlesen) https://www.youtube.com/watch?v=HmBgEamOZME Incantation SECT OF VILE DIVINITIES erfüllt mit seinen stampfenden Drums, dem dämonischem Gegrunze und feinster Groove-Action an der Gitarre alle Wünsche, die Fans haben könnten. Warum das so ist, lest ihr hier. https://www.youtube.com/watch?v=K2VqinKsRoU&list=PLQGrRTjQT3n9niTB9WApG81_8jgZGVIar Mad Max Während sich das Riff von ‘Talk To The Moon’ durchaus als 1989er-Whitesnake-würdig erweist, schimmern zumeist stimmlich im weiteren Verlauf auch immer wieder die bekannten Bon Jovi-Reminiszenzen durch. Das komplette Review findet…
Weiterlesen
Zur Startseite