Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die besten Death Metal/Deathcore/Melodic Death Metal-Alben 2014: Übersicht + Playlist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Täglich neue Bestenlisten! Unter www.metal-hammer.de/jahresbeste geben wir euch täglich einen neuen Überblick über die besten Metal-Alben des Jahres 2014 in den unterschiedlichen Genres und Kategorien.

Die Redaktion hat die besten Metal-Alben des Jahres gewählt. Heute verraten wir euch die besten Death Metal/Deathcore/Melodic Death Metal-Alben 2014! At The Gates, die Urväter des Melodic Death Metal, kehren zurück und holen sich direkt ihre Krone wieder ab, Behemoth fügen ihrer Diskografie einen weiteren Meilenstein hinzu und mit Deserted Fear macht sich eine der hoffungsvollsten neuen Death Metal-Bands schon mal für zukünftige Spitzenplatzierungen bereit.

Alle zehn Plätze und Hörproben in der Playlist findet ihr hier, unten lest ihr außerdem die Reviews der besten Death Metal/Deathcore/Melodic Death Metal-Alben des Jahres 2014!

Hört in unserer Juke-Playlist direkt rein in die zehn besten Death Metal/Deathcore/Melodic Death Metal-Alben des Jahres 2014:

Die 10 besten Death Metal/Deathcore/Melodic Death Metal-Alben des Jahres

01. At The Gates AT WAR WITH REALITY

02. Behemoth THE SATANIST

03. Cannibal Corpse A SKELETIAL DOMAIN

04. Bloodbath GRAND MORBID FUNERAL

05. Vallenfyre SPLINTERS

06. Entombed A.D. BACK TO THE FRONT

07. Arch Enemy WAR ETERNAL

08. Autopsy TOURNIQUETS, HACKSAWS AND GRAVES

09. Obituary INKED IN BLOOD

10. Insomnium SHADOWS OF THE DYING SUN Deserted Fear KINGDOM OF WORMS (Aufsteiger des Jahres)

Noch mehr Bestenlisten 2014 findet ihr in METAL HAMMER-Ausgabe 01/2015. Zum Jahresende fragen wir euch außerdem auf www.metal-hammer.de/poll nach euren Highlights und Enttäuschungen des Jahres 2014 und verlosen dabei massig Preise!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Anzeige

MagentaTV erleben: Jetzt MagentaZuhause mit TV zum Aktionspreis bestellen!*

  • 100 Sender Live-TV
  • Megathek mit Top-Serien & Filmen
  • Highspeed-Internet mit bis zu 100 MBit/s
  • 24,95 € mtl. i.d. ersten 6 Monaten*

Hier Angebot sichern

Anzeige

teilen
twittern
mailen
teilen
Sólstafir: Dieses Equipment verwenden die Atmosphäre-Götter aus Island

Island ist einsam. Island ist weit. Stehst du auf einem Fjord oder gar auf einem Vulkan und blickst über das weite Lavafeld, das sich holprig vor dir erstreckt, oder lässt deinen Blick über das schwarze, rauschende Meer gleiten, siehst du keine Menschenseele. Island ist dunkel. Aufgewachsen sind die drei Männer um Aðalbjörn Tryggvason mitten im Nirgendwo auf einer isolierten Insel. Das beeinflusste ihre Musik gehörig: Die rauen Wiesen sind in jedem einzelnen Banjo-Zupfen und die gigantischen Felsen in jedem kraftvollen Schlag auf die Drums wiederzuerkennen. Sólstafir sind die Soundmagier Islands. Welches Equipment die Band verwendet, beleuchten wir in diesem Artikel. Weitere…
Weiterlesen
Zur Startseite