Die Metal-Videos der Woche vom 11.02. mit Dark Funeral, Konvent, u.a.

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wir haben für euch die neuen Metal- und Rock-Videos der Woche zusammengesammelt. Hier kommt der Überblick!

Bereits letzten Monat konnten wir uns über die Rückkehr der Schwarzmetaller Dark Funeral freuen. Nun legen die Schweden furchtlos mit der zweiten Single ‘Nightfall’ ihres kommenden Albums WE ARE THE APOCALYPSE (VÖ: 18.03.) nach. 


Goodbye June veröffentlichen ein neues Video zu ihrem Song ‘Three Chords’ und liefern nach gewohnter Südstaaten-Rock ’n‘ Roll-Manier ab.


Mit ‘Starkstrom-Baby’ präsentieren Ohrenfeindt die zweite Single aus dem kommenden Live-Album KRAWALLGEIGENSYMPHONIE – 25 JAHRE VOLLGASROCK LIVE IM GRUENSPAN ST. PAULI. Anlässlich des 25. Band-Jubiläums soll die Platte am 25. Februar 2022 erscheinen.


High On Fires Matt Pike veröffentlicht das Video zu ‘Land’ mit Mastodons Brent Hinds.


Das Power-Trio Sanhedrin aus Brooklyn mixt Metal der alten Schule mit modernen Einflüssen. Seht hier das Video zu ‘Lost At Sea’.


‘Somewhere In The Dark’ nennt sich die Neue von Spiral Skies. Damit handelt es sich um die zweite Single der Stockholmer Rock-Band, die ihre nächste Platte DEATH IS BUT A DOOR am 25. März 2022 auf den Markt bringt. 


Zeitgleich zur Veröffentlichung des neuen Amorphis-Albums HALO präsentiert die Band ein atmosphärisches 3D-Art-Video zu ihrem Song ‘Northwards’. 


Die stark unterschätzte Death Doom-Formation Konvent bereitet sich mit ‘Pipe Dreams’ auf die Veröffentlichung ihrer zweiten Platte CALL DOWN THE SUN vor – brilliant.


Radikale Überleitung zu einem Stoner Rock-Stück: Carson veröffentlichen nach der „Zwangspause“ den zweiten Song ihrer kommenden Platte THE WILFUL PURSUIT OF IGNORANCE. Seht hier das Video zu ‘The Last Laugh’:


Die ukrainischen Korypheus liefern mit ‘Icarus’ ein launestiftendes, energisches Prog Metal-Stück ab.


Entscheidet selbst, wie ihr Painkiller Partys neue Single findet…


Außerdem sind auch Voivod wieder mit einer neuen Single am Start. Seht hier das Video zu ‘Sleeves Off’:

teilen
twittern
mailen
teilen
Helloween trinken den neuen Gin von Ozzy Osbourne

Prost! Sänger Kai Hansen und Bassist Markus Grosskopf von der deutschen Power Metal-Größen Helloween lassen sich den namenseigenen Schnapps “The Ultimate Gin” von Ozzy Osbourne schmecken. Der "Prince Of Darkness" nimmt leider nicht an der Verköstigung teil, was bei seinem aktuellem Gesundheitszustand vielleicht auch besser ist. Das Video zum Tasting seht ihr weiter unten. Im klassischen London Dry Gin Stil hergestellt, hat der Gin von Ozzy Osbourne alle Geschmacksnoten, die diese traditionelle Herstellungsweise bestimmt. Die Qualität scheint zu überzeugen, denn sie wurde gerade von der IWSC (International Wine & Spirit Competition) mit einer Silbermedaille geehrt. Hier ein paar Geschmacksnoten: Geruch …
Weiterlesen
Zur Startseite