Toggle menu

Metal Hammer

Search

Die Zukunft liegt hinter uns

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Unter echten Fans und Musik-Enthusiasten hatte die Schallplatte aus schwarzem Vinyl immer einen guten Ruf. Wärmer, persönlicher, einfach schöner. Hieß es zumindest.

Ob dies eventuell auch zu einem Trend ausgebaut werden kann, testet seit dem 07. Januar die Plattenfirma SPV und bringt eine bis zum 29. Februar laufende Aktion an den Start, die alte Alben auf Vinyl neu rausbringt.

Unter anderem sind bei der Preis-Aktion Werke von Manowar, Beatsteaks, Motörhead, As I Lay Dying, Saxon, Six Feet Under, Monster Magnet und anderen dabei. Außerdem sollen ab dem 08. Februar Doppel LPs im Gatefold kommen.

Als Kunden müsst natürlich ihr herhalten – daher unsere Frage an euch: Was haltet ihr davon?

* Ist die LP in Zeiten zunehmender Digitalisierung und online gestreamter Alben tatsächlich eine reizvolle Alternative? Oder geht das Ganze nach hinten los?

* Und was haltet ihr davon, dass es sich um re-Releases handelt, und nicht um neue Werke? Gehört das einfach zur nach hinten gerichtete Aktion, oder nimmt es der Idee den letzten Glanz?

Lasst es uns wissen!

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Motörhead: BOMBER-Modellflugzeug erscheint zum 40. Albumjubiläum

Mit BOMBER schufen Motörhead 1979 einen würdigen Nachfolger zu ihrem kurz zuvor veröffentlichten zweiten Studioalbum OVERKILL. Das Coverartwork mit dem darauf abgebildeten Heinkel-Kampfflugzeug wurde damals von Illustrator Adrian Chesterman entworfen und wuchs mit den Jahren an bekanntheit. Die drei Bandmitglieder Lemmy Kilmister, "Fast" Eddie Clark und Phil „Philthy Animal“ Taylor sind im Cockpit der Maschine abgebildet. Das Album-Cover machte einen solchen Eindruck, dass die Band sich eine knapp 12 Meter hohe Replik für die BOMBER-Tour anfertigen ließ, um diese bei ihren Konzerten stets mit auf der Bühne zu haben. Zum 40. Geburtstag des Albums am 27. Oktober dieses Jahres erscheint das Flugobjekt…
Weiterlesen
Zur Startseite