Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Dimmu Borgir: Mustis (Keys) und ICS Vortex (Bass) gefeuert

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Anscheinend seien die beiden Musiker Mustis (Øyvind Mustaparta) und ICS Vortex (Simen Hestnæs) entweder gefeuert worden, oder hätten keine andere Wahl gehabt, als nach Jahren des Streits die norwegischen Black Metaller zu verlassen. Das zumindest erklärte der Keyboarder kürzlich über seine Website.

Kurz darauf hängte er noch ein längeres Statement als Erklärung der Hintergründe an:

„Mein Abgang war nicht ganz mein Wille, auch wenn ich es habe kommen sehen. Ich habe viel Zeit damit verbracht anzusprechen, dass viele meiner Songs in den Credits nicht meinen Namen tragen. Ich möchte nicht ins Details gehen, aber ein Großteil von Alben wie PURITANICAL EUPHORIC MISANTHROPIA (2001) und IN SORTE DIAOBLI (2007) stammt aus meiner Feder und hätten ohne mich deutlich anders geklungen. […] Meine Bemühungen in dieser Sache endeten schlussendlich mit meinem Rauswurf aus der Band.“

Weiter deutet Mustis an, dass Dimmu Borgir ihn mit einer einfachen SMS vor die Tür gesetzt hätten. Das möchte er natürlich beides nicht auf sich sitzen lassen und kündigt einen Rechtsstreit an, der klären soll, was mit seinem geistigen Eigentum nun ist.

Dimmu Borgir haben mittlerweile bestätigt, dass die beiden Musiker raus sind, versprechen aber auch, dass sich in kreativer Hinsicht nichts ändern werde und die Band bereits am nächsten Album arbeite.

teilen
twittern
mailen
teilen
Anders Iwers äußert sich zu seiner Trennung von Dark Tranquillity

Ex-Dark Tranquillity-Bassist Anders Iwers möchte ein Missverständnis ausräumen: Scheinbar wurde der Musiker nicht gefeuert, sondern traf selbstständig die Entscheidung, die Band zu verlassen. Nachdem im August 2021 die Trennung von Dark Tranquillity und den Mitgliedern Anders Iwers und Anders Jivarp bekannt wurde, meldet sich der Basser nun auf seiner Facebook-Seite zu Wort. „Hallo Freunde. Ich habe mir eine Auszeit von den Sozialen Medien genommen, nachdem meine Entscheidung, die Band zu verlassen, öffentlich gemacht wurde. In Anbetracht der jüngsten Aktivitäten in den Sozialen Medien denke ich, dass ich diese Angelegenheit ein wenig ansprechen muss. Dark Tranquillity feuerten mich nicht. Ich habe…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €