Dio-Krebsstiftung spendet 100.000 Dollar zur Krebsforschung

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit ihrer Gründung nach dem Tod des kleinen Mannes mit der großen Stimme im Jahr 2010 hat die Ronnie James Dio Stand Up And Shout Cancer Fund-Stiftung bereits mehr als 800.000 US-Dollar eingenommen und zur Krebsforschung gespendet.

Die aktuellste Spende ging an das M.D. Anderson Cancer Center in Houston, USA. Dort wurde Dio auch die letzten sechs Monate seines Lebens von Dr. Jaffer A. Ajani gehandelt und betreut.

Bereits im Dezember 2010 spendete die Stiftung einen Betrag von 117.000$ an den Arzt. Die jetzige Spende lag bei 100.000$.

Zur Unterstützung der Stiftung wurde die CD RONNIE JAMES DIO: THIS IS YOUR LIFE aufgenommen, auf der einige der größten Metal-Stars wie Metallica, Rob Halford, Anthrax und Corey Taylor Songs von Dio aufgenommen haben. Die CD hat seit ihrem Release bereits über 80.000 Einheiten verkauft.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein: Die Coverartworks im Überblick

Weiterlesen
Zur Startseite