Disillusion kündigen neues Album an

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In den vergangenen Jahren machten Disillusion eher durch Besetzungswechsel von sich reden, als durch neue Musik:

2007 stieg Schlagzeuger Jens Maruschka aus. Im Juli 2008 kam er zurück.

Mit Matthias Becker haben die Leipziger aber auch einen neuen Mann am Bass. Wann ein neues Album erscheinen wird, war lange nicht bekannt.

Jetzt verkünden Disillusion, dass sie schon fleißig an neuen Songs arbeiten. Die Musiker selbst sagen zu ihren Albumplänen, dass es noch zu früh sei, um irgendwelche Türen zu schließen. Die Band sei aber so energiegeladen wie nie zuvor.

Noch dieses Jahr wollen Disillusion die Lieder des GLORIA-Nachfolgers fertig komponiert haben. Wann das Album veröffentlicht werden soll, ist noch nicht bekannt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Max Cavalera wurde dabei erwischt, wie er Handseife trank

Max Cavalera (Soulfly, Cavalera Conspiracy, Ex-Sepultura) war kürzlich in einer Folge des "Hardcore Humanism With Dr. Mike"-Podcast zu Gast. Im Gespräch mit dem Psychologen Dr. Mike Friedman ackerte sich Cavalera mehr oder weniger durch sein ganzes Leben und sprach auch über seine Drogensucht. Ein Schlüsselmoment auf dem Weg zur Abstinenz war, als ihn seine Frau Gloria dabei erwischte, wie er gerade dabei war, sich Handseife einzuflößen, weil gerade keine Alkohol zur Hand war. Innere Reinigung In seinen Ausführungen berichtete Max Cavalera unter anderem über eine Nacht im brasilianischen Manaus, wo er so viel Kokain nahm, dass er auf das Dach…
Weiterlesen
Zur Startseite