Toggle menu

Metal Hammer

Search

Doch nicht das Ende? Tony Iommi würde gerne noch ein Black Sabbath-Album veröffentlichen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Doch nicht ganz Schluss im Hause Sabbath? Black Sabbath-Gitarrist Tony Iommi hat in einem Interview mit dem Q-Magazin zugegebn, dass er gerne noch ein neues Studio-Album mit der Band veröffentlichen würde. “Ich habe so viele Riffs. Ich hab eine ganze Ladung Kram für ein weiteres Album geschrieben und wir haben uns in L.A. getroffen, aber die anderen … naja, Geezer Butler will nicht unbedingt noch ein Album machen. Andererseits, wenn du gerade ein Nummer 1-Album hattest, was machst du dann?”

“Für die letzte LP haben wir 16 Songs aufgenommen, also könnten wir davon immer noch etwas herausbringen [Auf 13 waren „nur“ 11 Songs, Anm. d. Red.]. Wir wissen es noch nicht. Plane ich mit dem Spielen aufzuhören? Nein. Es ist das Touren. Ich fände es großartig etwas mit den Jungs zu machen. Aber, was immer passiert, ich werde irgendetwas machen.”

Black Sabbath haben vor Kurzem ihre „Final Tour“ angekündigt, die sie auch nach Deutschland bringen wird. Alle wichtigen Infos zur ersten Metal-Band der Welt lest ihr zudem in unserem Sonderheft METAL HAMMER Legenden: Black Sabbath, das ihr hier bestellen könnt. 

 

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Ozzy Osbourne hat Parkinson

In einem exklusiven Interview mit Robin Roberts für "Good Morning America" saßen Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon zusammen und klärte die Öffentlichkeit darüber auf, wie es dem Prince Of Darkness aktuell geht. Ozzy hatte 2019 enorme gesundheitliche Probleme, und zu allem Überfluss stürzte er auch noch schwer. Neu zugegeben musster er nun jedoch, dass bei ihm im Februar 2019 Parkinson diagnostiziert wurde. Parkinson ist ein langsam fortschreitender Verlust von Nervenzellen, eine unheilbare neurodegenerative Erkrankung. Sharon erklärte: "Es ist Parkin 2, eine der vielen unterschiedlichen Arten dieser Krankheit. Ozzy ist damit beim besten Willen nicht automatisch zum Sterben verurteilt. Doch…
Weiterlesen
Zur Startseite