Dragonforce suchen Support-Bands für Herbst-Tour

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Oktober geht es wieder los, dann spielen Dragonforce wieder in Deutschland und belasten mit ihrer Show nicht nur die rasenden Finger auf dem Griffbrett, sondern auch die Lachmuskeln – denn so viel Humor bringen nur wenig Metal-Bands auf die Bretter.

Kann eine Support-Band dagegen anstinken? Möglich, aber schwer. Dafür können junge Bands viel lernen, wenn sie mit Dragonforce auftreten. Und genau diese Gelegenheit bietet sich kleineren Bands jetzt, denn die Briten wollen pro Gig ihrer kommenden Tour jeweils eine junge Band spielen lassen.

Wenn ihr eine Band habt und mit Dragonforce auftreten möchtet, müsst ihr allerdings ein paar Voraussetzungen erfüllen:

– Ihr könnt mit eurem Programm 40 Minuten live auftreten.
– Es handelt sich bei euren Stücken um eigene Songs und keine Cover-Versionen.
– Ihr spielt Rock bzw. Metal.

Passt? Dann schickt den Link eurer Myspace-Seite und euren Wunschtermin an info@hellfest.de.

Pro Gig kann eine Band spielen. Hier sind die Daten:

16.10.Lingen, Alter Schlachthof
17.10.Herford, X
18.10.Bochum, Matrix
19.10.Berlin, Columbia Club
21.10.Nürnberg, Hirsch
22.10.Aschaffenburg, Colos Saal
23.10.Karlsruhe, Substage
24.10.Saarbrücken, Garage
25.10.Konstanz, Kulturladen
27.10.Köln, Essigfabrik
28.10.Hannover, Faust
30.10.Leipzig, Hellraiser

Eine Jury, bestehend aus Vertretern von Hellfest Records und der Marek Lieberberg Konzertagentur wird dann die besten Kandidaten auswählen.

Bewerbungsschluß ist der 11. September 2009.

Viel Erfolg!

Weitere Dragonforce-Artikel:
+ Das neue Dragonforce-Video ist da: ‘Last Journey Home’
+ Video: Killswitch Engage, Dragonforce, Papa Roach über einander
+ DragonForce + Turisas Live-Bericht aus Hamburg

teilen
twittern
mailen
teilen
‘ZDF-Fernsehgarten’ versucht sich erneut als "Rock-Festival"

Am Sonntag, den 28.08.2022 um 12 Uhr, könnte der vielleicht größte Fremdschäm-Moment des Jahres 2022 stattfinden. Vergesst Rock am Ring, vergesst Rock im Park: Das ZDF veranstaltet "Rock im Garten"! In der offiziellen Ankündigung des öffentlich-rechtlichen Senders heißt es: "Aus ,ZDF-Fernsehgarten‘ wird ,Rock im Garten‘ – das größte TV-Rock-Festival. Messerscharf, bruchsicher und rockig-schick ist es mit Service, Aktionen und bester Musik ausgestattet." Bereits 2021 veranstaltete das ZDF eine "Rock im Garten"-Veranstaltung. "Eine Dichte an Tattoos. Kettchen mit Kreuzchen sind ein Muss. Und wirklich coole, coole, coole, coole Musiker", überschlug sich Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel letztes Jahr bei der Ansage von…
Weiterlesen
Zur Startseite