Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

HARDWIRED TO SELF-DESTRUCT… : Das sind unsere Lieblingssongs

von
teilen
twittern
mailen
teilen

HARDWIRED … TO SELF-DESTRUCT: Neun unserer Redakteure haben dem neuen Metallica-Album ihre ungeteilte Aufmerksamkeit geschenkt und dabei ihren jeweiligen Lieblingssong entdeckt.

Seht in der Galerie, welcher der 12 neuen Songs uns warum am meisten überzeugen!

Metallica: Europa-Tourdaten für 2017 und 2018 veröffentlicht

Ob Metallica nach acht langen Jahren wirklich ihr komplettes Potential für das neue Album aufwendeten, darüber grübeln auch wir. Seht noch mehr MAXIMUM MEINUNG in dieser Folge WEEKLY WARFARE:

Metallica: Nummer eins in Deutschland

Metallica sind mit HARDWIRED…TO SELF-DESTRUCT wie erwartet und bereits zum achten Mal auf Platz eins der offiziellen Deutschen Album-Charts eingestiegen. Doch nicht nur das: die US-Metaller schaffen zudem den besten Album-Start des Jahres 2016 – die Scheibe hat bereits nach einer Woche den begehrten Platin-Status erlangt, was bedeutet, dass alleine in Deutschland über 200.000 Exemplare der Scheibe an den Fan gegangen sind.

teilen
twittern
mailen
teilen
Zoltan Bathory: Sinnlose Gewalt hat nichts mit Gerechtigkeit zu tun

Während die meisten Demonstrationen nach dem Tod von George Floyd friedlich verliefen, gab es auch einige Berichte über Plünderungen und beunruhigende Aufnahmen von Konfrontationen zwischen Demonstranten und Polizisten. Nun meldete sich auch Five Finger Death Punch-Gitarrist Zoltan Bathory zu Wort, nachdem er mehrere Anfragen erhielt, ob er sich nach allem denn noch immer für Ersthelfer stark machen würde. Bathory ist ein Verfechter des Injured Police Officers Fund (IPOF) in Nevada, einem Fonds, der eingerichtet wurde, um Beamten zu helfen, die bei der Arbeit verletzt wurden, oder Hinterbliebene verstorbener Beamter zu unterstützen. Five Finger Death Punch haben außerdem in der Vergangenheit…
Weiterlesen
Zur Startseite