Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Eyehategod: Mike IX Williams benötigt eine Lebertransplantation

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Gesundheitszustand von Eyehategod-Fornmann Mike IX Williams ist besorgniserregend: Wie die Familie jetzt im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne, die das nötige Kleingeld für die Operation zusammenbekommen soll, enthüllte, benötigt der Sänger dringend eine Lebertransplantation.

Die Frau des Frontmannes beschreibt die Gesundheitliche Situation ihres Ehemannes mit drastischen Worten: „Am 10. Oktober wurde Mike in die Intensivstation eingeliefert, weil er Blut erbrach. Zusammen mit einer internen Blutung wurde festgestellt, dass seine Leber und seine Nieren versagen. Er wurde an eine Lebenserhaltungs-Maschine und die Dialyse angeschlossen. Durch pure Willenskraft hat er es geschafft wieder von sich aus zu funktionieren. Uns wurde gesagt, dass er das Krankenhaus nicht ohne neue Leber verlassen würde. Sein Fall wurde vor dem Gremium präsentiert und er wurde auf die Transplantationsliste aufgenommen. Er ist seitdem im Krankenhaus.”

Wer die finanziellen Umstände im US-Gesundheitssystem kennt, der weiß, wieviel Geld der Krankenhausaufenthalt und die notwendige Operation kosten werden. Die Crowdfunding-Kampagne hat ihr Ziel von knapp 50.000 US-Dollar beinahe erreicht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ex-Iron Maiden Paul Di'Anno: Kampagne für Knieoperation

Damit sich der ehemalige Iron Maiden-Sänger Paul Di'Anno seiner lange nötigen Knieoperation unterziehen kann wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um 20.000 Pfund (ca. 27.000 Dollar) zu sammeln. In einer Nachricht auf der zugehörigen Seite heißt es: "Paul hat die letzten sechs Jahre darauf gewartet, diese Operation durchführen zu können. Jetzt sieht es leider so aus, als ob der einzige Weg, sie schnell durchzuführen, der private ist. Bitte spenden Sie so viel wie möglich, damit wir es für Paul möglich machen können. Wir wissen, dass die Zeiten für alle schwer sind, aber jedes bisschen hilft. Wenn wir alle zusammenkommen, können wir es…
Weiterlesen
Zur Startseite