Toggle menu

Metal Hammer

Search

Festivals gedenken Ronnie James Dio

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schon drei Festivals haben angekündigt, der verstorbenen Sänger-Legende Ronnie James Dio (Rainbow, Black Sabbath, Dio, Heaven & Hell) Tribut zu zollen, indem sie eine ihrer Bühnen nach ihm benennen werden:

– Das Download-Festival (11. – 13.06.2010 Donington Park) wird seine zweite Bühne nun „Ronnie James Dio Stage“ nennen.

– Das Sweden Rock Festival (09. – 12.06.2010 Sölvesborg) benennt die „Zeppelin Stage“ in „Dio Stage“ um. Außerdem soll es eine Gedenk-Zeremonie auf der Hauptbühne geben.

– Die Mainstage beim Bloodstock Festival (13. – 15.08.2010 Catton Hall Derby) wird ebenfalls in „Ronnie James Dio Stage“ umgetauft. Der Bloodstook-Gründer Paul Gregory war übrigens der Cover-Künstler der beiden Dio-Veröffentlichungen ANGRY MACHINES (1996) und INFERNO – LAST IN LIVE (1998).

Weitere Artikel über den Abschied von Ronnie James Dio:
+ Ronnie James Dio: die METAL HAMMER Redaktion trauert
+ Bildergalerie: der lebensfrohe Ronnie James Dio unter Freunden
+ Tony Iommi, Iron Maiden und Mikael Åkerfeldt gedenken an Ronnie James Dio

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Graspop Metal Meeting 2020: Alle Infos zum Festival

Datum Die 25. Ausgabe des Graspop Metal Meeting wird vom 18. bis 21. Juni 2020 stattfinden. Veranstaltungsort Das Graspop Metal Meeting ist ein Metal- und Hard Rock-Festival in Dessel, Belgien. Adresse: Kastelsedijk 2480 Dessel Belgien Preise & Tickets Unter diesem Link könnt ihr eure Tickets für das Graspop Metal Meeting erwerben. Combi Tickets ab 249 Euro, Tages-Tickets ab 105 Euro. Bands Aerosmith (Headliner 21.6.) Airbourne Alcest Alestorm Alter Bridge Amorphis Anathema Anti-Flag August Burns Red Babymetal Battle Beast Beyond The Black Black Veil Brides Blues Pills Body Count feat. Ice-T Boston Manor British Lion Bury Tomorrow Phil Campbell & The…
Weiterlesen
Zur Startseite