Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Gamma Ray haben einen neuen Sänger

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer die Hamburger Metal-Veteranen bei den Konzerten ihrer aktuellen Tour zum 25 jährigen Band-Jubiläum gesehen hat, weiß es bereits: Gamma Ray stehen jetzt mit gleich zwei Sängern auf der Bühne. Mit Frontmann Kai Hansen wird sich ab jetzt Frank Beck das Mikrofon teilen. Das gab die Band jetzt über ihr Facebook-Profil bekannt.

„Die Band hat sich aus mehreren guten Gründen dazu entschieden, ab jetzt mit zwei Sängern zu arbeiten“, heißt es im Beitrag in dem sozialen Netzwerk.

„Die Band gewinnt dadurch eine neue Dimension was den Sound als auch den Gesang angeht“

Kai Hansen wird wie gewohnt singen und dazu begrüßen wir jetzt Frank Beck, mit dem die Band in der Vergangenheit schon einige Konzerte gespielt hat. Wir haben festgestellt, dass Frank nicht nur ein großartiger Sänger ist, der sich mit seiner Stimme, seinem Gesang und seinem Gemüt sehr gut in die Band einpasst, sondern er auch die Art Mensch ist, die es braucht um die hohen Erwartungen die wir als Band an neue Mitglieder stellen. Dieser Typ kann nicht nur singen, er kann auch feiern und das ist ebenfalls sehr wichtig. Das ist also ein Grund.

Ein weiterer guter Grund ist, dass Kai einfach entschieden hat, dass es Zeit für ihn ist ein wenig kürzer zu treten, da er feststellen musste, dass lange Touren und vor allem Headliner-Konzerte mittlerweile zu sehr an seiner Stimme zerren und er am Ende keine 100 Prozent geben kann. Den Gesang aufzuteilen macht also alles viel leichter und angenehmer. Die Band gewinnt dadurch eine neue Dimension was den Sound als auch den Gesang angeht, dazu kommt – und hier ist der dritte Grund – dass Kai dadurch die Freiheit gewinnt, sich auf der Bühne mehr zu bewegen und unsere Live-Performance zu noch einmal steigert und ihm erlaubt, mehr Gitarre zu spielen, was ihm sehr viel Freude bereitet.“


teilen
twittern
mailen
teilen
Michael Schenker Fest: Sänger erleidet Sepsis

Kürzlich stach die 70000 Tons Of Metal-Cruise in See. Als dort auftretender Act ist Michael Schenker Fest sogar doppelt eingeplant. Leider muss die Band jedoch ohne ihren Sänger Robin McAuley auftreten. Der Musiker erlitt nämlich eine Sepsis, eine gefährliche Entzündung des Organismus, die zu Organversagen und sogar zum Tod führen kann. Die Nachricht von McAuleys Erkrankung wurde in einem Social-Media-Beitrag der 70000 Tons Of Metal-Organisatoren bekannt. Demnach sei der Sänger bereits auf dem Weg zum Flughafen gewesen, als es ihm plötzlich sehr schlecht ging und er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, wo man die Diagnose stellte. Michael Schenker Fest wird aber…
Weiterlesen
Zur Startseite