Toggle menu

Metal Hammer

Search
Heaven Shall Burn

Gene Simmons: Der Tod von Prince war seine eigene Entscheidung

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kurz nach dem Tod der Pop-Legende Prince im Mai hatte sich Gene Simmons mit der Aussage unbeliebt gemacht, dass es “schwach gewesen sei, dass sich Prince selbst umgebracht habe”. Viele Kommentatoren warfen ihm fehlenden Mitgefühl vor, doch auch drei Monate nach dem Shitstorm steht Gene Simmons zu seinen Aussagen.

Im Interview mit FM99 sagte Simmons: “Ich stehe zu dem, was ich gesagt habe. Es ist sehr traurig, dass viele Leute, diese Generation und die davor glauben, dass Drogen ein Teil des Lebens sind. Ich lehne das ab. Wenn du mit dem Feuer spielst, verbrennst du dich.”, so der Kiss-Bassist. “Ich kannte Prince. Ich kannte David Bowie. Bowie starb an einer Krankheit. Prince starb an Drogen. […] Genau wie Michael Jackson. Drogen haben sie umgebracht. Aber es war eine Entscheidung. Und es ist sehr trurig, dass sie diesen Weg gewählt haben, denn du hast jeden Grund zu leben. Du verletzt deine Fans, du verletzt jeden. Und Drogen sind eine sehr egoistische Sache. […] Ich habe gesagt, dass er aufgrund seines Drogenmissbrauchs gestorben ist. Die Leute haben sich sehr aufgeregt, aber das ist, warum er gestorben ist.”

teilen
twittern
mailen
teilen
Rush-Drummer Neil Peart gestorben

Update: Nachdem Rush am Wochenende bekannt gegeben haben, dass ihr Schlagzeuger Neil Peart am 7. Januar den Kampf gegen den Krebs verloren hat (Originalmeldung siehe unten), zollen zahlreiche Rock- und Metal-Musiker dem legendären Drummer ihren Tribut, darunter Mitglieder von Metallica, Kiss, Dark Tranquillity, Aerosmith, King Diamond, Megadeth, Sacred Reich, Journey, Black Label Society und Foo Fighters. Sogar der kanadische Premierminister hat sich zu Wort gemeldet. Paul Stanley von Kiss hat zum Beispiel getwittert: "Absolut furchtbare Neuigkeiten. Neil Peart ist gestorben, nachdem er jahrelang gegen Tumore im Gehirn gekämpft hat. So so traurig. Ich bin einfach nur schockiert." https://twitter.com/PaulStanleyLive/status/1215747852351049728 Metallica-Gitarrist Kirk…
Weiterlesen
Zur Startseite