Toggle menu

Metal Hammer

Search

Getrennt, aufgelöst, neu besetzt: Bei diesen Bands bröckelte es 2014

von
teilen
twittern
mailen
teilen

2014 war ein besonders turbulentes Jahr für die Metal-Welt: Ausstiege, Trennungen und Umbesetzungen manch gestandener Band brachten Bewegung rein – nicht immer zum Schlechten!

Arch Enemy und Bloodbath sind in neuem Line-up 2104 mit frischer Energie durchgestartet; Bei Slipknot und Megadeth scheint einiges böses Blut geflossen zu sein; und AC/DC müssen eine tragische Trennung verkraften.

Hier unten auf der Seite findet ihr einen Überblick über die wichtigsten Band-Veränderungen im Metal-Jahr 2014 – von Neubesetzungen bis Auflösungen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Saitenhieb: Was will eigentlich dieses ganze komische Publikum hier?

[Dieser Artikel ist ein Fundstück aus unserem Archiv aus dem September 2010] Liebe Rocker, der Festival-Sommer nähert sich mit großen Schritten. Was in der hart rockenden Gemeinschaft in zunehmendem Maße eine Frage aufwirft: "Was will eigentlich dieses ganze komische Publikum hier?" Ein nicht ungewöhnliches Szenario sieht so aus: Man steht nach Stunden brütender Hitze endlich an der optimalen Position zwischen Getränkeversorgung, Bühne und Abort, das Intro der Band, die alle Strapazen wert ist, erklingt, und dann... nimmt der Typ im schlechten Bootleg-Shirt vor uns seine (in der Regel) weibliche Begleitung auf die Schultern. Meistens, weil sie den Sänger so niedlich…
Weiterlesen
Zur Startseite