Gewinnt ‘Rocksmith 2014’ inklusive echter Epiphone-Gitarre

von
teilen
twittern
mailen
teilen

‘Rocksmith’ ist der schnellste Weg, Gitarre zu lernen – und macht obendrein noch wahnsinnig Spaß! Statt mit einer Plastikklampfe rockt ihr das Musik-Game mit einer echten Gitarre.

Rocksmith wird zu deinem persönlichen Lehrer, indem es dein Spiel überwacht, den Schwierigkeitsgrad dynamisch an dein Können anpasst und mit der Zeit immer mehr Noten und Phrasen einführt, bis du deine Lieblingssongs Note für Note nachspielen kannst.

Die ‘Rocksmith 2014 Edition’ kommt mit Songs von u.a. Iron Maiden, Alice Cooper, Aerosmith, Avenged Sevenfold, Pantera, Rush, Slayer und System Of A Down.

Wir verlosen das Bundle bestehend aus der ‘Rocksmith 2014 Edition’ + echter Epiphone Les Paul Jr.-Gitarre.

Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt einfach eine Mail mit Namen und Adresse an verlosung@metal-hammer.de, der Betreff ist: „Rocksmith Online“.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluss ist der 01.12.2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Stranger Things’: Tye Trujillo spielte ‘Master Of Puppets’

In der letzten Folge der 4. ‘Stranger Things’-Staffel gibt die Figur Eddie Munson ein äußerst metallisches Konzert. Dabei zockt Munson auch den Metallica-Klassiker ‘Master Of Puppets’ auf der Gitarre. Das Ganze ist Teil des Versuchs den Bösewicht Vecna zu besiegen. Die zugehörigen, zusätzlichen Tonspuren dafür stammen von keinem Geringeren als Tye Trujillo, dem 17-jährigen Sohn von Bassist Robert Trujillo. Papas ganzer Stolz Die Neuigkeit verbreitete Rob selbst in den Sozialen Medien (siehe unten): "Spoiler-Alarm! Das ist mein Junge! Ich bin stolz auf dich, Tye. Er hat im Finale von ‘Stranger Things’ zu ‘Master Of Puppets’ geschreddet. Ein großes Dankeschön geht…
Weiterlesen
Zur Startseite