Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Ghost veröffentlichen neues Video

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Um die Vorfreude auf ihr drittes Album MELIORA weiter anzuheizen, lassen uns Ghost einen ersten Song daraus hören. Nachdem letzte Woche bereits Cover, Tracklist und das Veröffentlichungsdatum preisgegeben wurden sowie einige Live-Videos mit neuen Songs zu sehen waren, zeigt die Gruppe nun das offizielle Video zu ‘Cirice’, bei dem Roboshobo (Robert Schober) Regie führte.

Hier könnt ihr das Video sehen:

Darin treten Ghost als Teil eines Talentwettbewerbs in einer Schule auf und verbreiten ihre Botschaft in der kleinbürgerlichen Vorstadt. Natürlich ist im Video auch der „neue“ Sänger der Band, Papa Emeritus III., zu sehen – er präsentiert sich mit leicht veränderter Maske, die einen jüngeren, weniger verhärmten Eindruck als zuletzt erweckt.

Zuvor hatten Ghost bekanntgegeben, ihren alten Sänger Papa Emeritus II. aufgrund persönlicher Differenzen durch dessen jüngeren Bruder ersetzen zu wollen. Die „Krönung“ des neuen Frontmanns fand wie berichtet  vor kurzem bei einem Auftritt in Schweden statt. Vor der Veröffentlichung des zweiten Ghost-Werks INFESTISSUMAM, das in Schweden Goldstatus erreichte, war der ursprüngliche Sänger Papa Emeritus I. von Papa Emeritus II. ersetzt worden.

Dass Ghost so meisterhaft wie kaum eine andere Gruppe mit ihrem Image spielen, ist hinlänglich bekannt. Erst 2014 hatten die geheimnisvollen Okkult-Rocker mit der angeblichen Demaskierung ihres damaligen Sängers auf sich aufmerksam gemacht . Sein „ Gesicht“ konnte jedoch als weitere, menschlicher Haut ähnelnde Maske identifiziert werden.

Das neue Ghost-Album MELIORA erscheint am 21. August 2015.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Halloween: 5 Musikvideos, die euch das fürchten lehren

Spätestens wenn Familien glühende Fratzen in unschuldige Kürbisse ritzen, das Leben von den Bäumen fällt und die Tage düsterer und düsterer werden, bricht eine ganz besondere Jahreszeit an. Eine, die die ideale Atmosphäre bietet, um sich in furchteinflößenden Horrorfilmen zu verlieren. Wer zwischendurch keine Zeit für einen kompletten Film hat, kann sich alternativ getrost durch folgende Videos klicken. Die stehen manchen düsteren Streifen in Sachen Grusel-Faktor nämlich in nichts nach. Rob Zombie: Vater des Horrors Kein Beitrag über schauerliche Musikvideos, ohne Rob Zombies umfassendes Werk zu erwähnen. Er ist schließlich nicht nur auf der Bühne seit Jahren, nein, Jahrzehnten erfolgreich,…
Weiterlesen
Zur Startseite