Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Große Namen für weiteres Randy-Rhoads-Tribute-Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Erst kürzlich wurde die Veröffentlichung von IMMORTAL RANDY RHOADS – THE ULTIMATE TRIBUTE  zu Ehren des 1982 bei einem Flugzeugabsturz tragisch ums Leben gekommenen Randy Rhoads (Ozzy Osbourne, Quiet Riot) über UDR Music bekanntgegeben.

Jetzt soll über Tish Tone Records unter dem Titel RANDY RHOADS REMEMBERED VOL.1 ebenfalls ein Tribute-Album erscheinen. Ursprung des Projekts sollen fünf Gedenk-Konzerte unter gleichem Titel im vergangenen Jahr gewesen sein.

Die abgekürzt RRR-Shows genannten Auftritte liefen unter der Beteiligung von 22 Musikern ab. Ab 23. Januar 2015 wird RANDY RHOADS REMEMBERED VOL.1 unter californiamusicfest.com erhältlich sein. Wenn alle Kosten eingespielt sind, soll der Rest des Gewinns laut Tish Tone direkt an Randy Rhoads’ Familie gehen.

Die Tracklist von RANDY RHOADS REMEMBERED VOL.1:

S.A.T.O.

Guitar: Brent Woods (Sebastian Bach)
Vocals: Sebastian Bach (Skid Row)
Bass: James LoMenzo (John Fogerty, Black Label Society, Megadeth, David Lee Roth, White Lion)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Flying High Again

Guitar: Kiko Loureiro (Angra)
Vocals: Robert Mason (Warrant)
Bass: Phil Soussan (Ozzy Osbourne, Billy Idol, Vince Neil)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Mr. Crowley

Guitar: Ron „Bumblefoot“ Thal (Guns N‘ Roses)
Vocals: Michael Devin (Whitesnake)
Bass: Michael Devin (Whitesnake)
Drums: Brian Tichy Whitesnake, Foreigner, Pride & Glo
Keys: Stephen LeBlanc (Jason Bonham’s Led Zeppelin Experience)

No Bone Movies

Guitar: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Vocals: Chas West (Bonham, Lynch Mob)
Bass: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Drums: Ray Luzier (Korn, David Lee Roth)

Suicide Solution (live, 1982 Version mit „Ode To Tommy“-Drum-Solo)

Guitar: Rowan Robertson (Dio, DC4)
Vocals: Michael Devin (Whitesnake)
Bass: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Keys: Stephen LeBlanc (Jason Bonham’s Led Zeppelin Experience)

Goodbye To Romance

Guitar: Alex Skolnick (Testament)
Vocals: Dewey Bragg (Kill Devil Hill)
Bass: Phil Soussan (Ozzy Osbourne, Billy Idol, Vince Neil)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Steal Away The Night

Guitar: Phil X (Bon Jovi, The Drills)
Vocals: Whitfield Crane (Ugly Kid Joe)
Bass: David Ellefson (Megadeth)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Iron Children (Randys Version of ‚Iron Man‘ and ‚Children Of The Grave“)

Guitar: Tracii Guns (Devil City Angels, L.A. Guns)
Vocals: Michael Devin (Whitesnake)
Bass: Phil Soussan (Ozzy Osbourne, Billy Idol, Vince Neil)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

I Don’t Know

Guitar: Phil Demmel (Machine Head)
Vocals: Jeff Scott Soto (Talisman, Journey, Yngwie Malmsteen)
Bass: Phil Soussan (Ozzy Osbourne, Billy Idol, Vince Neil)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Diary Of A Madman

Guitar: Mike Orlando (Adrenaline Mob)
Vocals: Sebastian Bach (Skid Row)
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Bass: Phil Soussan (Ozzy Osbourne, Billy Idol, Vince Neil)
Keys: Stephen LeBlanc (Jason Bonham’s Led Zeppelin Experience)

Dee

Mit allen Gitarristen

Winding Rhoads

Song von Biran Tichy, speziell für die Veröffentlichung geschrieben

Bass: Phil Soussan ((Ozzy Osbourne, Foreigner, Pride & Glory)
Vocals: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Rhythm Guitar: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)
Guitar Solos: Alle Gitarristen
Drums: Brian Tichy (Whitesnake, Foreigner, Pride & Glory)

Kelle Rhoads Track

Piano Instrumental von Kelle Rhoads

Einige Videos zu den Aufnahmen von RANDY RHOADS REMEMBERED VOL.1 könnt ihr hier sehen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
DC bringt Batman-Comics u.a. mit Ozzy Osbourne, Megadeth

Der US-Comic-Riese DC hat sich für eine kommende Batman-Reihe mit sieben illustren Metal-Bands zusammengetan. So wird es im Rahmen der Miniserie ‘Batman: Death Metal’ sieben Ausgaben mit einem Special-Cover geben, auf denen nacheinander Ozzy Osbourne, Megadeth, Dream Theater, Ghost, Opeth, Sepultura und Lacuna Coil herunterblicken werden. Hierzulande bringt Panini die Comics in die Kioske. Maximum Metal Doch damit nicht genug: DC belässt es nicht beim Cover. Alle Bands haben selbst ein Editorial zu ihrer Ausgabe geschrieben sowie ein Interview gegeben, das im zugehörigen Heft zu lesen ist. DC und Panini veröffentlichen die einzelnen Ausgaben ab März über das ganze restliche…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €