Guns N’ Roses Leaker an Anti-Piracy-Werbung beteiligt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Als der Blogger Skewrl lange vor Veröffentlichung diverse Songs vom kommenden Guns N’ Roses Album CHINESE DEMOCRACY ins Internet stellte, wurde an ihm ein Exempel statuiert, das jetzt endlich auch juristisch zu Ende ist.

Der Blogger ist dabei glimpflich davon gekommen, hat ein Jahr auf Bewährung plus zwei Monate Hausarrest auferlegt bekommen. Dazu wird sein Rechner von den Behörden erneut durchsucht.

Skewrl wird sich außerdem an einer Anti-Piracy-Werbung beteiligen und hat sich bei Axl Rose entschuldigt:

„Ich respektiere jetzt das Recht eines Künstlers, selber zu entscheiden, wann seine Kunst veröffentlicht werden soll. Ich entschuldige mich bei Axl für meine Respektlosigkeit.“

Weniger versöhnliche Worte hat er allerdings für den ehemaligen Guns N’ Roses Gitarristen Slash, der über den Blogger sagte, dass er hoffentlich im Knast verrotte.

„Das finde ich erstaunlich krass, wenn man bedenkt, dass er noch nie ein Problem damit hatte, selber Musikkassetten zu klauen. Das ist das Gleiche wie die Downloads heute. Wenn er mich also im Knast verrotten sehen will, sehe ich ihn wohl in der Cafeteria.“

Weitere Artikel zum Thema:
+ Duff McKagan: Wer zu viel für Alben zahlt, ist selber schuld
+ Axl Rose wird belogen, betrogen und gegen andere aufgewiegelt
+ Axl Rose klagt Blogger in finanziellen Ruin

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth kündigen neues Album OPVS CONTRA NATVRAM an

Behemoth, die Hohepriester des osteuropäischen Extreme Metal, kündigen ihr zwölftes Studioalbum OPVS CONTRA NATVRAM für den 16. September 2022 an. Der erste Vorab-Song ‘Ov My Herculean Exile’ erschien heute bereits samt sehenswertem Musikvideo. Zeit für ein Meisterwerk OPVS CONTRA NATVRAM, das brandaktuelle Behemoth-Werk, knüpft an den 2018 erschienenen Vorgänger I LOVED YOU AT YOUR DARKEST an, der seitherige Dauerbrenner wie ‘Bartzabel’ und ‘If Crucifixion Was Not Enough’ hervorgebracht hat. Die zehn Songs der neuen Behemoth-Platte wurden während der Coronapandemie geschrieben und produziert. Die prekären Umstände sollten sich allerdings durchaus positiv auf das Resultat auswirken. Umstände, die „das Niveau der Kunstfertigkeit…
Weiterlesen
Zur Startseite