Toggle menu

Metal Hammer

Search

Hört hier zuerst das neue Graveworm-Album ASCENDING HATE!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Seit 18 Jahren sind die Südtiroler Dark-Metaller Graveworm aktiv und veröffentlichen in diesem Jahr mit ASCENDING HATE ihr neuntes Studioalbum. Es ist die erste Scheibe nach der Rückkehr von Gründungsmitglied Stefan Unterpertinger, der nach über zehn Jahren erneut für Graveworm in die Saiten greifen wird und beinhaltet unter anderem das Bon Jovi-Cover ‘Runaway’.

Die Tracklist von ASCENDING HATE liest sich wie folgt:

01. The Death Heritage

02. Buried Alive

03. Blood Torture Death

04. To The Empire Of Madness

05. Downfall Of Heaven

06. Stillborn

07. Liars To The Lions

08. Rise Again

09. Son Of Lies

10. Nocturnal Hymns Part II (The Death Anthem)

11. Runaway (Bon Jovi cover, bonus track)

Hört hier zuerst und exklusiv das Graveworm-Album ASCENDING HATE im Vorab-Stream!

Wie gefällt euch das neue Graveworm-Album ASCENDING HATE? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Kaoteon: Exklusive Premiere von ‘Sun Of The East’

Eine Death/ Black Metal-Band im Libanon zu gründen ist alles andere als einfach. Kaoteon, die von Gitarrist Anthony Kaoteon unter dem Namen Chaotaeon ins Leben gerufen wurde, hatten mehrmals Ärger mit den Behörden, wurden verhaftet, zur Namensänderung gezwungen und bei einem Konzert 2003 von verdeckten Polizisten in Kofferräume gesperrt, entführt und tagelang verhört. Nachdem das Duo, das neben Kaoteon noch aus Sänger Walid WolfLust besteht, kürzlich einen vollständigen Umzug in die Niederlande unternommen hatte, ist es nun Zeit für ein neues musikalisches Kapitel. Zusammen mit Bassist Linus Klausenitzer (Obscura) und Schlagzeuger Adrian Erlandsson (At The Gates) hat die Band ein Album geschaffen, das…
Weiterlesen
Zur Startseite