Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Horror-Metal von Jason aus ‚Freitag der 13.‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ari Lehman war vierzehn, als er die Rolle des Jason Voorhees im der Originalversion von ‚Freitag der 13.‘ (1980) übernahm, bei der er nur in einer finalen Szene des Horrorfilms zu sehen ist. An allen weiteren zwölf Fortsetzungen war Lehman nicht beteiligt und ihm gelang es auch nicht, nach seinem Filmdebüt in der Branche Fuß zu fassen.

Die Szene aus ‘Freitag der 13.‘ mit Ari Lehman als Jason:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Vielleicht deshalb versucht sich der mittlerweile 49-Jährige nun an der Musik und hat seine eigene Band First Jason aus der Taufe gehoben. Thematisch und visuell bleibt Lehman dabei offensichtlich seinem frühen Karrierehöhepunkt treu.

Der Musikclip zum Song ‚Victim‘ zeigt Lehman mit Machete-förmiger Keytar, während das Video ganz in der Tradition trashiger Horrorfilme steht. Das aktuelle Album HEED MY WARNING ist bereits das zweite und über bandcamp.com verfügbar.

Das Video zu ‚Victim‘ von First Jason könnt ihr euch hier anschauen:

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Auf Distanz: Songs über Einsamkeit und Sehnsucht

Mehr und mehr Menschen infizieren sich tagtäglich mit dem Virus, das unsere Welt seit Monaten in Atem hält. Je steiler die Kurven in die Höhe schossen, desto wichtiger wurde: Abstand. Politikerinnen mahnen uns: wahrt Distanz, von knittrigen Plakaten tönt es: 1,5 Meter mindestens. Was Menschen hingegen für ihre seelische Gesundheit brauchen, ist das komplette Gegenteil: Nähe. Seit einigen Tagen befindet sich Deutschland im zweiten Lockdown. An Nähe zu anderen Personen, außer denen des eigenen Haushalts, ist nicht zu denken. Viele fühlen sich erneut einsam, andere wurden selbiges Gefühl in der Zwischenzeit gar nicht erst los. Folgende Songs fangen jene Emotion,…
Weiterlesen
Zur Startseite