Gene Simmons (Kiss): "Ich habe keine Freunde."

Gene Simmons hat seinen eigenen Kopf sowie seine eigenen Vorstellungen vom Leben. Allgemein bekannt ist, dass er ein ausgefuchster Geschäftsmann ist und auf sein Geld schaut. Nun hat der 73-Jährige in einem Interview mit dem "Goldmine"-Magazin über sein Sozialleben geplaudert. Dabei stellte sich heraus, dass der Musiker absichtlich ziemlich einsam ist. Simmons möchte keine Freunde haben. Einzelgänger "Selbst wie ich heute hier so sitze", beginnt Gene Simmons seine Offenbarung, "jemand anderes als Paul [Stanley, Kiss-Sänger -- Anm.d.A.] [gibt es nicht]... Und wir kommen nur zusammen, wenn wir Sachen für die Band machen... Wie sage ich das, ohne unmenschlich zu klingen?…
Weiterlesen
Zur Startseite