Toggle menu

Metal Hammer

Search

In den USA ensteht ein Slipknot-Spukhaus

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Das Slipknot-Spukhaus entsteht in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Kalifornien Sacramento. Es wird den Namen „Slipknot’s Scream Park“ tragen und wird in enger Zusammenarbeit mit Corey Taylor, Clown und den anderen Bandmitgliedern entwickelt. Seht erste Eindrücke unten im Video!

Drei Attraktionen

Der Slipknot’s Scream Park besteht aus drei verschiedenen Häusern:

Prepare For Hell“, der Vorhof zur Hölle soll nur Erwachsenen zugänglich sein.

Clown`s Playhouse“, eine 3D-Installation die den Besucher in die Abgründe des Percussionisten führen soll.

Skin Ticket“, in dem Haus soll es keinerlei Lichtquellen und dafür umso mehr Gruseliges zu entdecken geben – die Besucher werden lediglich mit einer Taschenlampe ausgestattet. Der Name entlehnt sich dem Slipknot-Song ‘Skin Ticket’, von ihrem Album IOWA.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen