In Flames stauben wieder bei schwedischen Grammis ab

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gestern Abend, am 07. Januar, wurden In Flames erneut mit einer Auszeichnung bei den schwedischen Grammis geehrt – und zwar in der Kategorie „best Hard Rock“. Damit haben sie sich gegen diese Konkurrenten durchgesetzt:

In Flames erneut mit einer Auszeichnung bei den schwedischen Grammis geehrt – und zwar in der Kategorie „best Hard Rock“. Damit haben sie sich gegen diese Konkurrenten durchgesetzt:

Opeth – WATERSHED
Meshuggah – OBZEN
Millencolin – MACHINE 15
In Flames erneut mit einer Auszeichnung bei den schwedischen Grammis geehrt – und zwar in der Kategorie „best Hard Rock“. Damit haben sie sich gegen diese Konkurrenten durchgesetzt:

Opeth – WATERSHED
Meshuggah – OBZEN
Millencolin – MACHINE 15
Sabaton – THE ART OF WAR

Es ist das bereits vierte Mal, dass In Flames bei den schwedischen Grammis in einer Kategorie dominieren.

Überreicht wurde der Preis dabei von Landsmann Joey Tempest, dem Sänger der Pudelrocker Europe. Den Award als „beste Live Band“ ergatterten sie dann aber doch nicht.

Weiter aktuelle In Flames Awards-Artikel:
+ Nominierungen für zweiten Schwedischen Metal-Award bekannt gegeben
+ In Flames zum “International Act of The Year” in Russland gewählt
+ In Flames mal wieder nominiert: „Größter internationaler Erfolg“

teilen
twittern
mailen
teilen
Iron Maiden erhalten Gold für SENJUTSU

Iron Maiden durften jüngst einen schönen Erfolg feiern. So hat Warner Music, die Plattenfirma der Heavy Metal-Legenden, den letzten Deutschlandaufenthalt von Bruce Dickinson und Co. dafür genutzt, ihnen eine Goldene Schallplatte für ihr aktuelles Album SENJUTSU zu überreichen. Das 17. Studiowerk der Gruppe erschien im September 2021 und stieg direkt auf Platz eins der Album-Charts ein. Dauerstreber Dort hielt sich die Scheibe dann zunächst vier Wochen in Folge in den Top 5 und letztlich insgesamt 29 Wochen in den Charts überhaupt. Für Iron Maiden stellt der Award hierzulande schon die sechste Gold-Auszeichnung für ein Album in Folge dar. Dem Release…
Weiterlesen
Zur Startseite