Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Inferno Metal Festival 2017 gibt erste Bands bekannt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Vom 12. bis 15.04.2017 findet im norwegischen Oslo wieder das Extreme Metal-Festival Inferno Festival statt. Die Veranstalter tragen so langsam bereits die Bands für das Lineup zusammen.

Mit Abbath, Red Harvest, Infernal War und Zhrine stehen jetzt die ersten Shows für das umjubelte Black- und Death Metal-Festival fest.

Das Inferno Festival wird seit 2001 jeweils um Ostern in der Rockefeller Music Hall in Oslo ausgetragen. Das gleichbenannte Schwester-Festival findet in Lausanne, in der Schweiz statt.

Alle Infos zum Inferno Festival 2017, Tickets und Lineup, findet ihr auf der Website des Festivals.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor bewertet die Slipknot-Alben

In einem Interview mit noisey.com erzählt Slipknot-Sänger Corey Taylor, was er mit den Veröffentlichungen seiner Band verbindet und welches seine Lieblings-Alben sind. Hier die Reihenfolge seiner Lieblings-Alben mit einer Auswahl der Begründungen von Corey Taylor: 5. ALL HOPE IS GONE (2008) „Ich mochte die gesamte Erfahrung einfach nicht – die Musik ist nicht der Grund – aber ich muss sagen, dass ALL HOPE IS GONE mir am wenigsten gefällt. (...) Die eine Hälfte der Band wollte das eine, die andere Hälfte das genaue Gegenteil davon. Ich saß dabei buchstäblich in der Mitte. (...) Diese zwei Jahre waren schrecklich“, begründet Corey…
Weiterlesen
Zur Startseite