Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Internet-Fundstück: Meshuggah vs. Smash Mouth

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zugegeben: Das ‘All Star’-Meme ist keine Neuigkeit mehr. Längst wurde durch den Youtuber Jon Sudano eindrücklich bewiesen, dass man den Smash Mouth-Hit auf wirklich jeden anderen Song singen kann.

Jetzt ist uns aber ein Mash-Up aus ‘All Star’ und ‘Bleed’ in die Hände gefallen. Richtig, dem Meshuggah-Brecher von OBZEN aus dem Jahre 2008. Und auch wenn das Video bereits im Oktober 2016 veröffentlicht wurde: Dieses Internet-Fundstück ist ein guter Starthelfer für das Jahr 2017.

Seht hier ‘All Star Bleed’ – das absurde Mash-Up aus Meshuggah und Smash Mouth

https://www.youtube.com/watch?v=AsHjsxZt3jE

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Videos der Woche vom 19.04.

Hier geht's zur Übersicht dieser Woche: Blues Pills ‘Don’t You Love It’ Crystal Viper ‘Fever Of The Gods’ Doomcrusher ‘Reflect’ Ernte ‘Ruler Of Chaos, Bringer Of Storm’ Frozen Soul ‘Creature Of The Wheel’ Full House Brew Crew ‘Bleed’ The Funeral Portrait ‘You’re So Ugly When You Cry’ (feat. Bert McCracken) Jinjer ‘Pisces’ (live) Memphis May Fire ‘Chaotic’ Night Laser ‘Way To The Thrill’ Octoploid ‘Human Amoral’ (feat. Tomi Joutsen) Anette Olzon ‘Rapture’ Rifflord ‘Serpent Power’ Satanic North ‘Village’ Tanzwut ‘Achtung Mensch!’ Vicious Rain ‘Like A Nightmare’ Wage War ‘NAIL5’ WolveSpirit ‘Still Undefeated’   Xandria ‘Universal’ Zombeast ‘The Cycle’ --- Bestens…
Weiterlesen
Zur Startseite