Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Iron Maiden Vinyl-Boxset: 12 Alben werden neu aufgelegt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem bereits 2014 die ersten acht Iron Maiden-Alben auf Vinyl neu veröffentlicht wurden, werden jetzt auch die zwölf Alben von 1990 bis 2015 neu gepresst. Erneut werden die Platten auf 180g gepresst, allerdings werden die Scheiben nicht neu gemastert. Stattdessen werden die 2015er Remaster genutzt.

Diese 12 Alben werden über Drei Monate erscheinen:

Am 19.Mai kommen NO PRAYER FOR THE DYING, FEAR OF THE DARK, THE X-FACTOR und VIRTUAL XI

Am 23. Juni folgen BRAVE NEW WORLD, ROCK IN RIO (Live), DANCE OF DEATH und A MATTER OF LIFE AND DEATH 

Am 21. Juli wird die Reihe mit DEATH ON THE ROAD (Live), FLIGHT 666 (Live) THE FINAL FRONTIER und EN VIVO! (Live) komplettiert.

NO PRAYER FOR THE DYING und FEAR OF THE DARK sollen als Bonus-Variante zudem in einer Sammlerbox erhältlich sein, die zusätzlich Platz für alle 12 Alben bietet und auch genug Raum für THE BOOK OF SOULS lässt.

teilen
twittern
mailen
teilen
Darkthrone: Reise ins Ungewisse (Interview)

Wenig Black Metal-Bands der zweiten Welle sind derart produktiv wie DARKTHRONE. Und noch weniger verstehen es so gut, ihren über die Jahre etablierten Stil immer wieder in mit neuen Nuancen aufzufrischen umsetzen. Sänger NOCTURNO CULTO alias Ted Skjellum erklärt, warum sich die Norweger stilistisch nicht festlegen wollen und warum es sie keine Skrupel haben, gibt, im Zweifel radikal mit Erwartungen zu brechen. METAL HAMMER: Ted, der Titel IT BECKONS US ALL ist dem Iron Maiden-Song ‘Children Of The Damned’ (THE NUMBER OF THE BEAST, 1982) entnommen. Welche Verbindung haben Darkthrone zu dem Lied und der Band? Nocturno Culto: Darüber kann…
Weiterlesen
Zur Startseite