Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Isländisches Film-Drama ‘Metalhead’ mit Songs von Megadeth & Co.

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Auf dem diesjährigen Toronto International Film Festival stellte der isländische Filmemacher Ragnar Bragason sein neues Drama ‘Metalhead’ (im Original „Málmhaus“) vor.

Der Film handelt von einem Mädchen, das ihren Bruder durch einen Unfall verliert. Um mit dem Verlust umzugehen, beginnt sie, seine Kleidung zu tragen und seine Musik zu hören – und da kommt der Metal ins Spiel: ‘Metalhead’ enthält Songs von Judas Priest, Riot, Lizzy Borden, Savatage, Solstafir, Megadeth und vielen anderen Bands.

Ob und wann der Film für das europäische Publikum veröffentlicht wird, ist noch unklar. Den Trailer mit englischem Untertitel gibt es dennoch schon hier:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Gloria Cavalera: "Fuck you!" für Sepultura-Sänger Derrick Green

Da dachte man, alles zum Thema Sepultura ist gesagt, abgeschlossen und verarbeitet, und plötzlich schießt quasi aus dem Nichts wieder eine böse Spitze ans Tageslicht. Ursache dafür war eine eventuell etwas unglückliche Frage an Sänger Derrick Green. Möglicherweise hätte er euch gar nicht darauf antworten sollen. Und am besten hätte Gloria das alles ignoriert. Vor einigen Tagen nahm sich der Podcast "Scars And Guitars" Green zur Brust und wollte von ihm wissen, warum Sepultura nach wie vor gefragt werden würden, ob eine Reunion mit Max möglich sei. "Es gibt eben Leute, die mit Veränderungen nicht klarkommen", so Green. "Sie haben…
Weiterlesen
Zur Startseite