Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

James Hetfield: „Dave Mustaine hat großartige Dinge geleistet“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lange Zeit waren sie so etwas wie Erzfeinde: Metallica schmissen 1983 Dave Mustaine aus der Band, weil dieser anhaltende Drogen- und Alkoholprobleme hatte. Kirk Hammett ersetzte daraufhin Mustaine, dieser gründete „aus purer Rache“ Megadeth und ging seine eigenen Wege. Das Verhältnis zu seinen ehemaligen Bandkollegen war aber lange Zeit angespannt.

Inzwischen ist das alles aber längst Schnee von gestern, was auch ein aktuelles Interview von der „Bild“ mit James Hetfield beweist:

Er ist auf jeden Fall ein alter Freund von uns und hat für sich mit Megadeth viele Dinge erreicht. Nachdem er aus Metallica gefeuert wurde, hat er eine großartige Karriere hingelegt. Dave ist ein außergewöhnlicher Gitarrist, ein großer Songwriter und er hat in seiner Band großartige Dinge vollbracht.

Dave Mustaine stand 2011 anlässlich des 30-jährigen Geburtstags von Metallica gemeinsam mit James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Robert Trujillo auf der Bühne. Darüber hinaus gibt es Überlegungen, zusammen mit den „Big Four“ – Metallica, Megadeth, Slayer und Anthrax – wieder auf Tour zu gehen.

Metallica: ‘Enter Sandman’ an der Wursttheke

teilen
twittern
mailen
teilen
‘Game Of Thrones’-Szene passt perfekt zu Metallicas ‘For Whom The Bell Tolls’

ACHTUNG, SPOILER-WARNUNG! In der vorletzten Episode dieser Woche zur aktuellen achten Staffel von ‘Game Of Thrones’ hat Daenerys Targaryen in einem feurigen Höllensturm auf King's Landing, die Stadt völlig  zerstört. Dabei hatten die Glocken zuvor geläutet, um anzukündigen, dass die Stadt sich ergibt. Allgemein erfuhr diese Szene von Fans wenig Begeisterung, da sich die eigentliche Sympathieträgerin der Serie damit kurz vor dem Finale zum Bösewicht gewandelt hat und Tausende Unschuldige töten ließ. Es wurde sogar eine Online-Petition gestartet, welche fordert, dass die aktuelle Staffel erneut gedreht wird.  Eine alternative Verfilmung bleibt vorerst nur Wunschgedanke. YouTuber Danny Peck hat sich jedoch eine musikalische…
Weiterlesen
Zur Startseite