Toggle menu

Metal Hammer

Search
Rammstein – das Interview zum neuen Album: METAL HAMMER 06/19

Judas Priest starten ihre Welt-Tournee mit langer Setlist

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Welcher Fan wäre nicht gerne in Helsinki dabei gewesen, wo Judas Priest am 03. Juni ihre Tour zum neuen Album NOSTRADAMUS starteten.

Wer dabei war, wurde mit folgender Setlist beglückt:

‚Intro: Dawn of Creation‘
‚Prophecy‘
‚Metal Gods‘
‚Eat Me Alive‘
‚Between The Hammer And The Anvil‘
‚Devil’s Child‘
‚Breaking The Law‘
‚Hell Patrol‘
Judas Priest am 03. Juni ihre Tour zum neuen Album NOSTRADAMUS starteten.

Wer dabei war, wurde mit folgender Setlist beglückt:

‚Intro: Dawn of Creation‘
‚Prophecy‘
‚Metal Gods‘
‚Eat Me Alive‘
‚Between The Hammer And The Anvil‘
‚Devil’s Child‘
‚Breaking The Law‘
‚Hell Patrol‘
Death
‚Dissident Aggressor‘
‚Angel‘
‚The Hellion / Electric Eye‘
‚Rock Hard, Ride Free‘
‚Sinner‘
‚Painkiller‘
‚Hell Bent For Leather‘
‚The Green Manalishi (With the Two-Pronged Crown)‘
‚You’ve Got Another Thing Coming‘.

Ob diese Setlist auch für die Dates in Deutschland in dieser Form bestehen bleibt, ist noch abzuwarten.

Weitere Judas Priest Artikel:
+ Judas Priest über die 80er Kult-Doku „Heavy Metal Parking Lot“
+ Rob Halford verschenkt Songs aus der Fight Retrospektive INTO THE PIT
+ Die Tour des Monats: Judas Priest

(Foto: Getty Images)

teilen
twittern
mailen
teilen
Galerie: Artworks von Rosław Szaybo